Frage von memories,

Snowboarden: Kurven fahren

Kennt von euch jemand die Technik beim Kurven fahren wo man bei einem Fuss die Zehen hebt und beim anderen leicht die Ferse? Weiß nicht mehr genau wie die heißt und wollt nochmal nachgoogeln :)

Antwort von anonymous,

Das ist doch die Technik, die bei snowprofessor vorgestellt wird. Nach dem kann man googeln. Die Technik hat aber keinen speziellen Namen und scheint mir in amerikanischen videos häufig vorzukommen.

Antwort von flinkflink,

Ich denke du meinst einfach, dass man je nachdem welche Kurve man gerade macht, das Gewicht auf die** Back- oder die Front-side** des Boards verlagert.

Antwort von slowboarder,

Hi
das würde ich jetzt nicht spezielle Kurventechnik bezeichnen, sondern einfach als Grundübung, um zu erlernen bze zu erfahren, wie man durch die Fussstellung bzw mitarbeit der Füsse den Kantwinkel und damit den Kurvenradius aktiv beeinflussen kann. Prinzipell macht es für das Kurvenfahren mehr sind, die Kantwinkel an Nose und Tail in die gleiche Richtung zu verändern und nicht gegensätzlich. Es sei denn , du willst vorne einenn anderen Kantengriff erreichen als hinten, ich wüsste aber nicht, wozu das gut ist.
Gruß Daniel

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community