Frage von horsegirl,

Snowboard Größe...

Bin 1,60m groß und habe ein Snowboard mit 152cm. passt das?

Antwort von anonymous,

Man sagt Freestylebretter sollen immer bis Kinn oder auch bis maximal zur Nase gehen, genauso wie bei Allrounderbrettern. Bei Racingsnowboards auch Speedsnowboards genannt darf es auch gerne mal bis zu deiner Stirn gelangen, da man bei schnellen Fahrten stabilität benötigt. MfG ViruX

Antwort von bluetomato,

Die Größe eines Snowboards richtet sich nach Gewicht und Einsatzgebiet. Die Regel Snowboards in einer Größe zwischen Kinn und Nasenspitze zu kaufen ist nur ein grober Anhaltspunkt für durchschnittlich schwere Menschen die ein Allround-Brett suchen. Angenommen du wiegst mit deinen 1,60m ca. 50kg und willst ein Allround Brett - dann würde ich dir ein Brett um 146cm empfehlen. 152 ist schon recht groß. Mal zum Vergleich. Ich bin 1,80m bei 73kg und fahre ein 153er. Habe aber ein reines Park-Board die eh etwas kürzer gefahren werden. Im Prinzip kannst du dich auch ganz gut selber auf den Herstellerseiten informieren. Auf vielen Seiten findet man mittlerweile Einsatzgebiet der Boards mit den jeweiligen Gewichtsangaben zu den einzelnen Board-Größen (meist wenn du dir die Board-Details anschaust und dort unter Specs). Hier ein Beispiel http://www.romesnowboards.com/product/boards/

Greetz, Philipp - Blue Tomato

Antwort von Blackmind,

Die optimale Länge des Snowboards ist abhängig vom bevorzugt befahrenen Gelände. Für Ausflüge in den Tiefschnee sollte das Board dem Fahrer mindestens bis an die Nasenspitze reichen. Ein etwas längeres Board gibt durch die größere Kontaktfläche mehr Auftrieb. Für Tricks und Stunts in der Halfpipe sollte das Board höchstens bis zum Kinn reichen. Ein kleineres Brett läßt sich besser manövrieren. Alpin und Race Boards werden bevorzugt eingesetzt, um höhere Geschwindigkeiten zu fahren. Eine möglichst hohe effektive Kantenlänge ist hier wichtig. Entsprechend sollte das Board bis Augenhöhe und größer sein. Snowboardcross Boards vereinen die Eigenschaften der Alpin und Freestyle Boards. Die optimale Länge für dieses Einsatzgebiet sollte ca. Nasenhöhe sein.

Antwort von haenz,

Ist schon eher groß für die Größe, aber wenn du gut damit zurecht kommst, dann passt das auf jeden Fall. Also ich bin ca.180 und fahre 157 nur so zum Vergleich. Bis zum Kinn sagt man normal so von der Größe her.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community