Frage von pfannenkuchen, 58

Sind Pro Touch Hallenschuhe zum Joggen geeignet?

Ich habe jetzt angefangen ab so drei mal in der Woche abends eine Runde Joggen zu gehen. Dafür benutze ich meine Hallenfußballschuhe aus dem Schulsport. Das sind die Pro Touch Classic.

http://www.protouch.de/schuhe-fussballschuh-classic-in-p4703

Sind die zum regelmäßigen Joggen geeignet oder brauche ich andere? Was könnt ihr empfehlen?

Danke schon mal.

Antwort
von Schnitzel, 58

Ganz klar: NEIN!!!

Du brauchst zum Joggen auf jeden Fall richtig gute Joggingschuhe. Die Pro Touch sind wirklich reine Hallenschuhe und zum Joggen ungeeignet, weil sie bei weitem nicht so gut gedämpft sind wie "richtige" Joggingschuhe.

Gerade bei Joggingschuhen sollte man ein bisschen etwas investieren. Ich laufe z.B. die ASICS Gel Kajano 19, mit denen ich sehr zufrieden bin.

Ein Tipp: Kauf dir bei LIDL ein paar Joggingschuhe von CRIVIT. Ich hab mir auch im Juli ein paar gekauft und ich muss sagen, dass ich damit wirklich sehr zufrieden bin. Ich bin kein Marathonläufer, aber ich denke, dass die Schuhe für den Alltagsgebrauch durchaus zu empfehlen sind. Ich bin damit selbst schon ein paar Mal jeweils so um die 20 KM gejoggt und hatte überhaupt keine Probleme damit. Diese Schuhe kann ich dir wirklich sehr empfehlen. Auf jeden Fall sind sie zum Joggen wesentlich besser geeignet als deine Hallenschuhe.

Antwort
von allgamer, 49

Ich rate dir bei intersport nike laufschuhe zu bestellen . Sind einfach am besten.Den sie sehen geil aus und haben eine gute qualli und kosten um die 90 euro.

Kommentar von LLLFuchs ,

Sie sehen einfach geil aus! - Ist das das wichtigste Kriterium? Laufschuhe sollten passen und um das rauszukriegen muss man erst mal ins Fachgeschäft und die Schuhe anprobieren. Laufschuhe sind keine Spielkonsole und da gelten andere Regeln!

Sportliche Grüsse LLLFuchs

Antwort
von anonymous, 37

Möchte da jetzt auch nochmal meinen Senf dazu geben - zwar schon etwas spät, aber trotzdem! ;-)

Also, kurz gesagt - du brauchst da wirklich richtige Jogging Schuhe! Das klingt jetzt vielleicht blöd, aber in dem Fall würde ich dir schon zu Markenprodukten raten. Die Erfahrung wirst du wahrscheinlich schon gemacht haben, sofern du den Laufsport langfristig betreiben willst.

Du kannst dich durchaus mal in einem Laufshop beraten lassen (sofern noch nicht gemacht), welche Schuhart für dich besser geeignet ist - würde ich dir sogar empfehlen, damit du auch wirklich dann mit dem richtigen Schuh unterwegs bist.

Wenn du auf der Suche nach günstigen Marken-Laufschuhen bist, dann würde ich dir empfehlen, online zu kaufen - da findest du wirklich oft erstklassige Angebote. Gute Erfahrungen habe ich z.B. mit www.on-your-marks.at gemacht. Haben günstige Preise und bieten auch noch etwas grundlegende Beratung (Beratung im Shop würde ich vorher aber schon empfehlen).

Von den Marken würde ich dir im ersten Schritt mal Saucony, Asics, New Balance, Brooks empfehlen - sind recht komfortabel und ich hab mit denen immer gute Erfahrungen gemacht - selbst bei günstigeren Modellen.

Hoffe, ich konnte noch helfen bzw. vielleicht gemachte Erfahrungen und vorangegangene Tipps bestätigen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community