Frage von petershand 18.10.2007

Schmetterball beim Volleyball: Wird der mit Spin gespielt?

  • Antwort von MadVolley 13.05.2008
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Der Ball wird beim Angriffsschlag bewußt etwas Oberhalb seines Zentrums getroffen und mit der Hand "überdacht". Dadurch (und durch das abklappende Handgelenk bekommt er eine Rotation (Spin) die seine Flugbahn verkürzt (deutliche Kruze nach unten) Dadurch kann härter angegriffen werden, ohne den Ball hinten ins Aus zu schlagen. Der Ball kann dadruch gut nach unten gezogen werden.

  • Antwort von konradkoeln 10.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    hab ein gutes Video zu diesem Thema gefunden. Schau´s dir einfachm al an

    Video von sorc2010sorc2010 02.03.2011 - 17:32
    Volleyball: Anleitung für den Schmetterball
  • Antwort von hansdampf 19.10.2007

    Hallo petershand, ein normaler Smash wird beim Volleyball etwas über dem Zentrum getroffen, so dass der Ball weniger oder mehr Topspin bekommt. Durch diese Rotation kommt der Ball etwas früher zum Boden und kann so eine ggf. niedrigeren Treffpunkt kompensieren bzw.erbleibt aus der Reichweite der Feldabwehr.

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!