Frage von BabeNikita 16.06.2010

Schmerzen nach einem Reitunfall...

  • Antwort von sunshine8 18.06.2010

    nach deiner beschreibung könnte es sein dass das wadenbeinköpfchen durch die wucht des aufpralls kurz verschoben wurde dann aber selbst wieder "reingesprungen" ist. außerdem könnte es sein dass durch deine landung das wadenbeinköpfchen gegen deinen oberschenkelknochen gedrückt hat und somit den knorpel oder eine kapsel gereitzt hat. wie lange der heilungsprozess ist hängt davon ab was genau beschädigt wurde. kann nach ein paar tagen schon besser sein kann aber bis zu 2,5 wochen dauern. zur linderung musst du schauen was dir angenehmer ist - kälte oder wärme. zudem hilft entlastung und rückenlage mit aufgestrecktem hochgelegtem bein, so dass das kniegelenk und somit auch das wadenbein entlastet wird. lg

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!