Frage von lobby2013, 7

Schmerzen, Hilfe

Ich habe den ganzen Tag gestern eine ziemlich schwere Tasche mit mir rumgetragen und musste auch sehr weit laufen.

Noch beim gehen sind mir Knieschmerzen aufgefallen, genauer gesagt tut der Bereich in der Kniekehle sehr weh. Und das bei jedem Schritt.

Ist heute nicht besser geworden, alle Ärzte haben zu.

Ist das normal und geht das wieder weg?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Juergen63, 3

Das kann schlicht und einfach auch ein Überlastungsschmerz sein. Vor allem wenn du die Schmerzempfindung an beiden Kniekehlen sein sollte. Das wäre dann schon mehr als Zufall wenn du dir gleichzeitig an beiden Kniekehlen eine Verletzung zugezogen hättest. Ich würde das 2-3 Tage beobachten und wenn die Schmerzen dann nicht merklich nachlassen würde ich mal den Arzt aufsuchen.

Antwort
von Pistensau1980, 3

Normal sind Schmerzen nie, wenn du aber den ganzen Tag ungewohnte Bewegungen gemacht hast, kann es natürlich gut sein, dass du einfach nur die Sehnen gereizt hast. Wenn du nicht irgendwelche Ruckartigen Bewegungen gemacht hast, wird es auch nichts Schlimmes sein. Ich würde noch ein paar Tage warten und wenn es nicht besser wird, kannst du immer noch zum Arzt gehen. Der wird aber erst mal auch nichts großes machen.

Kommentar von lobby2013 ,

Ja ruckartig nicht, aber bin halt fast 24 Stunden lang mit schwerem Gepäck teilweise schnell gegangen.

Kommentar von Robinek ,

24 Stunden? Bist Du ein "Übermensch"? Alle Achtung! Und schnell gegangen?! Wie weit bist Du denn gegangen in 24 Stunden? Warum? Hat Dich jemand erpresst?

Kommentar von whoami ,

Wird wohl Soldat sein der arme Junge... :-) Da ist sowas normal, vor allem in der Ausbildung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten