Frage von Sasa0906,

schmerzen durch handball?

Hei erstmal ich hatte heute kreisauswahltraining vom handball und dort hatte ich wieder starke fußschmerzen.. also am mittwoch hat es angefangen ich bin beim training ausgerutscht und seit dem tut mein fuß halt weh... also er ist dick, rot und ein bisschen blau.. am meisten ist es der innenbereich der weh tut aber auch aussen (glaube die bänder) tuhen weh.. muss ich zum arzt oder was kann ich tun???

ferndiagnosen wären mir aber lieber.. :l

LG sasa0906

Hilfreichste Antwort von val13,

Hi. Ich würde auch sofort zum Arzt gehen! Geschwollen und blau deutet meist auf eine Fraktur hin, wenn's rot ist ist es vielleicht sogar entzündet! Also ab zum Arzt und bis dahin kühlen und ruhig stellen, wenn du sitzt am besten auch hochlagern. Gute Besserung!

Antwort von Handballer92,

Kuriere diese Verletzung erst einmal aus. Du kannst deine Muskel um das Gelenk durchaus trainieren, kauf dir Mais das in einen Wäschekorb und dann jeden Tag ein paar minuten darin laufen. Das wird wahre Wunder! Falls es gar nicht mehr geht, rate ich dir zu einer Unelastischen Bandage!

Antwort von Sportist,

Hallo

Um eventuelle Knochenschäden frühzeitig zu erkennen, ist in deinem Fall die Konsultation eines Arztes sinnvoll. Vorallem wenn ich deine Beschreibung des Fusses lese.

Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community