Frage von WKVKHP, 125

Schmerzen beim Schulterdrücken

hey mache zurzeit ein Ganzkörpertraining 3 mal die Woche, und die letzten 2,3 Wochen spüre ich beim Schulterdrücken, egal ob KH oder LH, einen Schmerz in der linken Schulter. Beim Seitheben oder anderen Übungen habe ich keine Probleme mit der Schulter. Hat jemand eine Ahnung was da sein könnte? Hab mir gedacht ich lass das Schulterdrücken mal 14 Tage weg und schau danach ob es besser geworden ist, ansonsten werde ich zum Arzt gehen.

noch ein paar Daten zu mir, falls man die überhaupt braucht: bin 18 Jahre alt, 1,88m, 87kg und trainiere seit 1,5 Jahren

Danke für eure Tipps :-)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von SaimenE, 123

ich würde zu einem sportarzt gehn. das kann was harmloses sein,wie eine überanstrengung der sehne/bänder...könnte aber auch andre ursachen haben wie inpingemend-syndrom...(hierbei kann man alelrdings den arm nicht mehr über den kopf heben)...

kann auch nur eine fehlstellung der hand,während des trainings sein,.... geh zu einem arzt,der kann dir wirklich als einziger sagen,was zu tun und zu lassen ist.und kein andrer hier im netz..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community