Frage von sven123, 7

schmerzen am anfang normal ? richtige regenarationszeit?

Guten Tag Mein Frage bezieht sich auf 2 Themen 1. Ich trainiere jetzt seit 5 Tagen joggen seitdem hatte ich drei trainingseinheiten (7,7,10km)letzte trainingseinheit gestern (10km) gestern lief auch alles noch einwandfrei Keine schmerzen .doch als ich heute mein Training beginnen wollte schmerzten Mein linkes Bein stark Und Mein rechtes Bein mittel so dass ein Training schon Nach wenigen Metern zur Tortur wurde habe es Dann auch abgebrochen Und noch 2 mal versucht zu späteren Zeitpunkt dass training durchzuziehen doch müsste wieder Nach wenigen Metern abbrechen .ist sowas normal dass solche starken schmerzen auftretenso frühzeitig .zur 2. Frage wie lange sollte meine regenartionszeit sein am Anfang meines traings um solche schmerzen zu verhindern .ps :Die schmerzen sind zu 80% am linken Fuß von Ferse bis kurz unters Knie .

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Juergen63, 4

Wenn ich dich richtig verstehe, dann hast du vor 5 Tagen erst mit dem Joggen begonnen ??? Dann direkt 3 Einheiten mit 7 und 10 Kilometern zu laufen ist natürlich etwas viel für die Gelenke, Bänder und Sehnen. Auch wenn du von deiner Grundlage her die Distanzen problemlos auf Anhieb laufen kannst, so benötigt dein Körper schon einige Zeit um sich an die ungewohnt hohe Belastung anzupassen. Ich könnte mir vorstellen das es sich bei dir um einen Überlastungsschmerz handelt. Es kann auch sein das die Schmerzen durch das Schuhwerk bedingt sind und du keinen optimalen Laufschuh hast. Ein gutes Schuhwerk ist die Grundvorrausetzung für dich als Läufer. Als Anfänger würde ich mit 2-3 Einheiten die Woche beginnen. Zwischen den Läufen 1-2 Tag Pause. Distanz und Tempo langsam und nach und nach anpassen / steigern.

Antwort
von waldweg15, 4

Welcher Teil vom Bein schmerzte? Die Waden? Wenn ja, dann deutet das auf einen starken Magnesiummangel hin. Nimm einfach täglich eine Mageniumbrausetablette oder pass deine Ernährung an (viel grünes Gemüse, usw).

Davon abgesehen: Findest du es ok direkt eine so starke Leistungssteigerung?

Mach doch einfach mal 7-7-8-7-8-8-8-9 und so weiter... eine langsame Steigerung hat mehr Effekte, da der Körper sich so daran gewöhnen kann.

Zu deiner 2. Frage: Die Regenerationszeit sollte am Anfang 2 Tage sein. Später reicht auch ein Tag Pause aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten