Frage von maikin, 7

Schadet McDonalds dem Wachstum?

Hallo

Ich bin 16,5 Jahre alt un ca.175cm groß,ich wäre halt gerne über 180cm,weil ich Innenverteidiger bin.Ich ese ungefähr alle 2-3 Wochen mal beim McDonald. Es weiß ja jeder das McDonalds ungesund ist,aber schadet McDonalds auch dem Wachstum?

Ich hoffe auf reichliche und qualifizierte Antworten

Antwort
von wurststurm, 7

Nein im Gegenteil, mit reichlich Fastfood wächst du viel schneller. Leider aber nur in die Breite.

Für dein Längenwachstum ist das völlig unerheblich.

Antwort
von Helge001, 3

Zitat "Es weiß ja jeder das McDonalds ungesund ist..."

Wer hat dir denn diesen Schwachsinn erzählt? Das kommt wieder von solchen oberschlauen Spinnern, die von nichts Ahnung haben. Solange es in Maßen ist, ist auch Mc Donald nicht ungesund. Keiner wird davon fett, nur weil man mal aller 14 Tage zu Mc Donald geht. Wenn du natürlich nur von Döner, Pizza, Mc Donalds oder anderen Fertiggerichten lebst, dann wirds schon eher bedenklich. Auf das Wachstum hat alles gleich gar keinen Einfluss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten