Frage von MikeA, 136

Richtige Größe beim Skating Schuh (Langlauf)?

Hallo!

Ich überlege mit dem LL-Sport anzufangen und bin auf der Suche nach Skating Schuhen. Habe mir heute mal ein Modell im Abverkauf mitgenommen. Probiert habe ich es nur kurz da ich 1. (zu) wenig Zeit hatte und 2. problemlos umtauschen kann. Daher war mir der günstige Preis das Risiko wert.

Grundsätzlich passt mir der Schuh ganz gut, nur habe ich vorne nicht mehr sehr viel Platz. Wenn ich die Innensohle rausnehme dann ist da noch ca. 1 cm Platz. Im Schuh fühlt es sich nach etwas weniger an. Wenn ich die Innenseite (großes Zehengelenk) belaste ist der Druck vorne quasi weg.

Wie viel Spielraum sollte da ungefähr sein? Im Geschäft sagte man mir dass ich vorne eher nichts spüren sollte aber ich habe auch schon gehört dass das eher auf Klassik Schuhe zutrifft und Skating Schuhe eher knapper (enger) sitzen sollten.

Vielen Dank!

PS: Ich hoffe die Frage wurde hier nicht schon öfters gestellt. Habe die Suchfunktion benutzt und nichts gefunden. :)

Antwort
von Scobidoo, 93

Wenn Du ernsthaft damit beginnen willst, hast Du bereits den ersten Fehler gemacht. Du kannst bei den Stöcken und Skiern sparen wenn Du willst, aber NIE beim Schuh!

Zuerst musst Du Dir überlegen, welches Bindungssystem Du Dir zulegen willst. Im Gegensatz zu Alpinbindungen sind diese im Langlauf nicht kompatibel. Grundsätzlich gibt es 3 Systeme:

1. SNS Profil    2. SNS Pilot    3. NNN von Rockfella

Am meisten gebräuchlich sind heute die Nummer 2 und 3.

Am besten gehst Du in ein Fachgeschäft und mietest Dir Tages - oder Wochenendweise ein Skating-Set. So kannst Du die Systeme ausprobieren und findest heraus, welches Dir am sympatischsten ist.

Danach probierst und testest Du Schuhe mit den entsprechenden Bindungsprofilen. Ein gutes und seriöses Sportgeschäft ermöglicht Dir dies problemlos, da sie zufriedene Kunden wollen.

Dann wählst Du den Ski und die passenden Stöcke aus. Hier kannst Du durchaus sparen, es muss nicht zwingend ein Fischer oder Atomic sein. Qualitativ bestehen keine grossen Unterschiede und bei falschem wachsen laufen alle schlecht. Bei den Stöcken muss es ja auch nicht unbedingt Carbon sein, aber auf jeden Fall eine grosse, anpassbare Handschlaufe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten