Frage von Erich96, 20

Richtig Masse aufbauen (Verbindung mit Kraftsport)

Hallo liebe Sportlerfrage-Comunnity,

ich bin noch ein ganz frischer Anfänger im Gebiet Kraftsport/Muskelaufbau. Auf verschiedenen Seiten kann ich lesen dass man erstmal Masse brauch umd überhaupt Muskeln aufbauen zu können. Kurz zu mir: Ich bin 18 Jahre alt, 1,85 Meter groß und wiege 68Kg. (sehr dünn, aber nicht dürr ;) )

Mein Problem: Ich will Masse aufbauen, damit meine ich zunehmen doch i.wie klappt das nicht so ganz. Ich esse frühs und abends 3 Scheiben Brot, zum Mittag gibt es meistens warme Sachen (also Schnitzel, Cordon Bleu,.... usw.). Allerdings bekomme ich es nicht hin zuzunehmen, obwohl ich schon immer so esse (und ich finde das sollte reichen).

Wie kann ich richtig zunehmen, also Masse aufbauen?

MfG ;)

Antwort
von geschmeido, 20

Lieber Erich, du bist wahrscheinlich die letzten Jahre in die Höhe geschossen und wiegst deshalb nicht gerade viel. Das ist völlig normal in deinem Alter. Eventuell hast du auch einen ektomorphen Körper (genetisch). Diesen Personen fällt es schwer, Muskeln aufzubauen. Die Tipps mit Masse aufbauen (also viel Futtern und dann das Fett runterhungern durch Diät, macht keinen Sinn.). Das machen nur Bodybuilder, die auch Stereoide, usw. nehmen, da ein normaler Körper bei der Diät zur Hälfte auch Muskeln verliert.

Ich würde an deiner Stelle erst einmal normal weiter trainieren und über Monate beobachten, was sich so tut (bei gutem Training & guter Ernährung kannst du ca. 5kg Muskeln/Jahr aufbauen.

Evtl. hast du eine Ausdauermuskulatur, die schwer ihren Querschnitt vergrössert. Das muss man aber einmal testen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community