Frage von blubb1953, 6

reichen 15 Minuten Sauna in der Woche aus ?

Ich bin 60 Jahre alt und weiblich . 2-3 mal die Woche gehe ich ins Fitnessstudio . ( Muskelaufbautraining und Cycling . Momentan gehe ich für 15 Minuten pro Woche in die Sauna . reicht das aus ?

Antwort
von Juergen63, 6

Die Vorteile die du durch deine sportliche Betätigung erfährst überwiegt den Saunagang. Es gibt in Punkto Gesundheit nichts besseres als die körperliche Bewegung. Abgesehen von einer ausgewogenen Ernährung und der sonstigen positiven Lebensweise natürlich. Von daher halte ich den Effekt der Sauna eher als relativ und untergeordneter Natur. Wenn dir der 15 Minuten Suanagang gut tut, dann mache dies ruhig weiter. Du mußt hier nicht zwangsläufig mehrere Saunagänge absolvieren. Ob du nun in der Woche mehrmals die Sauna aufsuchen möchtest ist eine individuelle Sache. Mache es am besten so wie es für dich am besten und erholsamsten ist.

Antwort
von xynatura, 5

Ich mach das auch immer so. Für mich ist der Sport wichtig und jetzt in der kalten Jahreszeit baue ich zumindest mal einen Saunagang mit ein. Ich denke das ist abhängig von dem Wohlfühl-Aroma was man will. Die Sauna entspannt, tut Körper und Geist gut und bei einem harten Training sorgt es für eine bessere Regeneration. Ein Saunagang sollte keinen Stress verusachen - also nicht unbedingt noch zwingend einen Gang machen wenn doch eh keine Zeit mehr für übrig ist. Dann lieber ein andermal wo mehr Zeit ist.

Antwort
von ralphp, 4

Die entscheidende Frage ist doch: Wofür soll der einmalige Saunagang pro Woche ausreichen? Was soll der Saunagang bewirken? Was willst Du damit erreichen?

Normalerweise geht man ja auch nicht nur einmal in die Sauna, sondern nimmt 2-3 Saunagänge mit.

Antwort
von Robinek, 4

Mit 60 würde ich das komplette Fitnessprogramm mit meinem Arzt besprechen. Was etwas und für was es etwas bringt und ob der Gesundheitszustand ( er kennt ihn hoffentlich) das zulässt. 15 Minuten Sauna, schade um die Zeit!

Antwort
von Onlinecoaching, 2

Für die Effekte, die man Saunagängen üblicherweise zuschreibt, reicht es nicht aus, nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten