Frage von CoTrainer,

Rad schlagen

Mein Problem besteht darin, Ich bin Co Trainer einer Gardetanzgruppe, jedes Jahr kommen neue dazu die allerdings weder den Spagat noch das Rad schlagen können, kann mir jemand Tipps geben oder mir sagen wo ich eine Seite finde wo diese Disziplinen ausführlich beschrieben sind.

Danke im Voraus

Petra

Antwort von wiprodo,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Zum Spagat gibt es nur eins: Üben-dehnen-üben-dehnen..... Zum Radschlagen ist die Voaussetzung das Schwingen in den Handstand. Den übt man entweder gegen eine Wand oder zusammen mit einem Helfer. Wer dann auch noch lernt, seitwärts in den Handstand zu schwingen, wird auch bald ein Rad können. Beim Rad ist es dann allerdings wichtig, dass man es in der Vorwärtsbewegung macht: denn ein Rad ohne Vorwärtsschwung kommt nicht ins Rollen sondern kippt um. Und daran denken: Das Bein, das zuerst hochschwingt, wird auch zuerst wieder auf den Boden gesetzt!

Antwort von Tintin1,

Hallo! Grundvoraussetzung des Rades ist, dass die Kinder genügend Kraft in den Armen haben um ihr eigenes Körpergewicht zumindest für ein paar Sekunden tragen zu können. Lass die Kinder einfach des öfteren einen Handstand gegen die Wand machen. Wenn sie das können, kannst du beginnen mit ihnen Räder über eine Bank zum machen. Wichtig ist dabei, dass die Kinder schön seitlich bleiben und nicht wie beim Handstand frontal aufschwingen. Können die Kinder das Rad einigermaßen über die Bank, dann lass sie Räder entlang der Wand machen (mit dem Bauch zu Wand). Dadurch sind sie gezwungen das Rad wirklich seitlich und gerade auszuführen. Und für den Spagat kann ich dir auch nur empfehlen: dehnen, dehnen, dehnen :) und das regelmäßig! Viel Spaß mit deinen Kindern

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community