Frage von blubb1953,

Puls bei Indoorcxcling

Ich mache 2-3 mal die Woche Indoorcycling .Wie kann es sein , das während des Radelns bei gleicher Anstrengung auf der Pulsuhr erst 136 dann abrupt 99 oder gar nur 66 ( für ganz kurze Zeit ) gemessen wird ? meine Pulsuhr ist neu , darankann es nicht liegen , Bei meiner alten Uhr hatte ich ja auch das gleiche Problem

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Juergen63,

Die Werte dürften nicht stimmen. Wenn du in sehr kurzen Intervallen bei gleicher Anstrengung solche Unterschiede hast dann würdest du dies von der Empfindung her wahrnehmen. Ein solches Pulsverhalten wäre auch nicht normal. Von daher hast du mit Sicherheit irgendwelche Störfaktoren in deinem Meßsystem. Unter Umständen gibt der Brustgurt falsche Signale durch den Schweiß zb.

Antwort
von whoami,

Irgendwas wird wohl die Signalübertragung stören. Viele Studiogeräte haben selbst Pulssender in den Handgriffen integriert. Diese vertragen sich nicht mit den eigenen Brustgurten...

Oder wenn ihr auf Rennrädern sitzt, kann ein benachbarter Sender eines Anderen stören...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community