Frage von KoelAn, 43

Probetraining Tipps?

Guten tag, ich hätte paar Fragen über das Probetraining. (15) 1. Was soll man dafür können 2. Was soll ich alles mitbringen an gegenständen 3. Tipps und Tricks für das soziale Verhalten damit ich besser wirke Das waren meine Fragen. Ich danke schon im voraus.

Antwort
von wurststurm, 34

1. hängt natürlich immer von den Umständen ab, das PT für 8jährige Bambinis sieht anders aus als das von potenziellen neuen C Jugis aber grundsätzlich unterscheiden Trainer und Scouts erlernbare Fähigkeiten (wie Ausdauer, Schusstechnik, Schnelligkeit) und Talent (Koordination, Wahrnehmung, z.B. für Räume, Teamfähigkeit). Auf erlernbare Fähigkeiten wird im PT nicht geschaut sondern nur auf Talent. Deshalb bringt es auch nichts, sich auf PTs vorzubereiten, denn alles was du können musst, um interessant zu sein hast du bereits, in der Regel seit Jahren oder du hast es eben nicht. Und das was du brauchst wie Ausdauer oder Technik kannst du ja dann lernen. Ergo; sei locker und zeig was du kannst und was du nicht kannst, das sehen die Coaches sowieso beides. 2. Schuhe und Sportkleider, eventuell Verpflegung. 3. Ich würde mich hier nicht verrückt machen. Das ist ja kein Casting. Du musst da nicht übertrieben auf Verbrüderung machen. Du musst aber unbedingt soziale Fouls vermeiden, also Erfolge anderer für sich reklamieren, andere anschreien oder kommandieren etc. eigensinnig agieren statt Mannschaftsdienlich etc. Aber ich denke schon allein wenn du so eine Frage stellst weisst du das auch schon. 


Kommentar von KoelAn ,

Sehr viel Dank. :) Aber du sagst ja Verpflegung wir lang geht denn ein PT? 

Kommentar von wurststurm ,

Sicher nicht länger als 2 Stunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten