Frage von pilateskruemel, 49

Pilates und HIIT direkt nacheinander oder auf morgens und abends aufteilen?

Hallo ihr Lieben! Ich mache zur Zeit gerne Pilates und HIIT und war mir nicht sicher, ob es besser ist, die beiden Trainingseinheiten direkt hintereinander durchzuführen oder sie aufzuteilen, also zB Pilates in der Früh und HIIT am Abend. Wenn ihr mir weiterhelfen könntet, wäre das super, vielen Dank!

Antwort
von Manuela77, 49

Ich würde erst Hit und dann Pilates machen! Allerdings können einem dann dabei leicht die Kräfte ausgehen! Einfacher wäre es, die Trainingseinheiten an verschiedenen Tagen zu machen!

Antwort
von pilateskruemel, 42

HIIT bedeutet High Intensity Intervall Training. Die Trainingsenheit besteht zB aus 20 Minuten laufen, wobei sich immer Intervalle von extrem hoher und normaler Belastung abwechseln.

Antwort
von DeepBlue, 41

Hi,

bei einer "richtigen" HIIT-Einheit wird von dem Körper alles abverlangt. Deshalb sollte man zu diesem Training zwar aufgewärmt aber unbedingt ausgeruht antreten. Ich weiß jetzt nicht, wie "lasch" Deine Pilates-Stunde ist, aber ich würde aus der Ferne beides von einander trennen - entweder das Training auf zwei verschiedene Tage verteilen oder mindestens ein paar Stunden zwischen Pilates und HIIT einlegen.

Gruß Blue

Kommentar von pilateskruemel ,

Vielen lieben Dank für die Antwort!

Antwort
von Adlerin, 30

An deiner Stelle würde ich Pilates an einem und HIIT am nächsten Tag machen.

Antwort
von Joigo, 32

Was genau ist HIIT??

Kommentar von DeepBlue ,

HIIT ist ein hochintensives Intervalltraining, bei dem man an die Grenze seiner körperlichen Belastbarkeit geht. Nur etwas für Fortgeschrittene und Profis!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community