Frage von Kruse91, 34

Physiotherapie bei Außenbandanriss unbedingt notwendig?

Hallo! Letzte Woche hab ich mir eine Verletzung während eines Meisterschaftsspiels zugezogen... Die Diagnose im Krankenhaus: Außenbandanriss im Sprunggelenk...

Jetzt bekomme ich diese Woche eine Schiene für den Fuß. Der Arzt sagte irgendetwas von Physiotherapie... Jetzt wollte ich wissen, ob diese unbedingt notwendig ist, da ich wenig Zeit/Lust auf eine Therapie habe... Es ist ja schließlich nur ein Anriss und kein Riss...

Danke für die Hilfte!

LG

Stefan

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wiprodo, 34

Das Tragen einer Schiene würde ich dir dringend empfehlen und zwar solange, bis der Bänderanriss komplett verheilt ist. Denn solltest du ohne Schiene aus Unachtsamkeit (oder ähnlichem) noch einmal umknicken (im Sinne einer Hypersupination), könnte sich der Heilungsprozess zeitlich maximieren oder gar unmöglich werden. Das Anlegen von Tapes ist gegenüber einer Schiene bei weitem nicht so effektiv (wenn überhaupt). Auf jeden Fall solltest du aber die Unterschenkelmuskeln, dessen Sehnen über die Sprunggelenke verlaufen und diese stabilisieren, kräftigen – ob in eigener Regie oder mit Hilfe eines Physiotherapeuten. Da die ärztlich verordnete und von den Kassen bezahlte Physiotherapie aber zu wenig häufig (meist nur 1-2 mal/Woche und nur wenige Wochen lang) zur Anwendung kommt, musst du unbedingt nebenbei und zusätzlich trainieren, so dass du auf 3 – 4 Trainingseinheiten/ Woche kommst und zwar viele Wochen lang, um die Kräftigungsreize für die Unterschenkelmuskeln in der nötige Dichte und im nötigen Umfang zu beschaffen.

Antwort
von Professor, 26

Ja, mach das. Ein Sportphysiotherapeut kann Dir auch einen funktionellen Tape-Verband machen, vielleicht brauchst Du die Schiene dann nicht mehr. Schaden kann es nicht, Infos sind immer gut.

Kommentar von Kruse91 ,

Alles klar! Vielen Dank, habe Freitag noch einen Nachtermin im Krankenhaus und werd das dort nochmals abklären, wie das mit einer Physio abläuft ;)

War ja bislang Gott sei Dank verletzungsfrei und bin da komplett ahnungslos :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten