Frage von MaxiPalme, 19

Physiotherapeut als Beruf

Ich habe mir überlegt was ich nach der Schule machen will und ein Beruf hat mir sehr gefallen. Der Physiotherapeut. Nun meine Frage. Welche Vorraussetzungen braucht man, also Schulische und Charakterliche. Kann mir auch einer erklären worauf es besonders ankommt, was enorm wichtig ist. Ich besuche momentan die Realschule will aber die FOS weiter machen.

LG

Antwort
von SportSchnegge, 19

Hey.

Du benötigst keine speziellen schulischen Voraussetzungen. IdR ist ab mittlere Reife ausreichend. Du solltest gerne mit Menschen zusammenarbeiten und keine Hemmungen bzgl. Körperkontakt haben! Du lernst viel über den menschlichen Körper und bezgl. des Umgangs mit anderen.

Antwort
von Kletteraffe, 18

Hallo MaxiPalme,

ich bin zwar kein Physiotherapeut aber versuche trotzdem mal dir ein paar Tipps zu geben. Zunächst möchte ich dir diese drei Seiten empfehlen:

  1. http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=8750
  2. physio-verband.de
  3. berufe-lexikon.de (Den zweiten und dritten Link konnte ich nicht komplett drin lassen, weil es als Spam interpretiert wurde..)

Ich vermute, dass du folgende Fähigkeiten mitbringen solltest: Keine Berührungsängste! Freude daran anderen Menschen zu helfen Begeisterungs- und Motivationsfähigkeit, stets neue Dinge zu lernen

Ich hoffe das hilft dir ein bisschen weiter.

Ansonsten schau doch mal nach einem Physiotherapeuten in deiner Nähe und frag, ob er/sie mal ein bisschen Zeit für dich hat, um dir etwas über den Job zu erzählen.

Bring zu solch einem Gespräch auf jeden Fall ein paar gute Fragen mit!

Viel Erfolg!

Mit freundlichen Grüßen

Kletteraffe

Antwort
von sebigbos, 18

Hi,

ich bin Physiotherapeut, arbeite heute aber als Musiker. Die Ausbildung war gut und ich bin froh für mich selbst, so viel über den Körper gelernt zu haben.

Du solltest gern mit Menschen arbeiten und helfen wollen. Und du solltest selbst dich in irgendeiner Körperdisziplin üben - sei es Kampfsport, Leichtathletik oder Jazztanz - , nur dann hast du den Menschen wirklich was zu sagen.

Und dann ist es ein guter Beruf.

s.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten