Frage von Linnea, 92

Pferdetritt gegen Schienbein?

Hallo. Vor 1 Woche habe ich einen Tritt vom Pferd gegen mein Schienbein bekommen und habe immer noch starke Schmerzen, wenn dort etwas gegen kommt. Selbst wenn es nur die Socke ist. Es ist nicht besonders blau und nur ein wenig dick. Ich benutze seit 2 Tagen eine Salbe die auch nichts bringt. Glaubt ihr es ist immer noch eine Prellung oder könnte es etwas schlimmeres sein? MFG Linnea

P.S.: Ich wollte erst einmal euren Rat bevor ich einen Arzt aufsuchen werde.

Antwort
von Simonkl, 67

Mir ist das gestern auch passiert...ich nehme Pferdesalbe von Dr. Jocoby's die hilft...probiere es mal aus...die Salbe ist fast überall erhältlich...gute Besserung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten