Frage von ninib1187, 102

patellasehne tapen?

ich spiele im verein fussball und habe mich vor 10monaten am knie verletzt ich ging zum artz damit und wie sich rausstellte hatte sich meine patellasehne entzündet.Ich musste mehr als ein halbes jahr pausieren.Nächste woche fängt die vorbereitung zur neuen saison an und ich habe eine bandage jetzt am knie die aber nicht wirklich was bringt wollte fragen ob es besser ist es zu tapen wie sind eure erfahrungen damit?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo ninib1187,

Schau mal bitte hier:
Verletzung Fußballtraining

Antwort
von DeepBlue, 87

Hi,

wenn Du vor 10 Monaten "nur" eine Entzündung im Knie hattest, ist davon auszugehen, dass Du dies nun auskuriert hast. Wenn Du prinzipiell Knieprobleme hast, so kannst Du durch eine Bandage (kein Tape), die Knie stabilisieren. Auch ist Krafttraining der angrenzenden Beinmuskulatur angesagt. Kräftige Beinmuskeln entlasten und stützen die Knie.

Gruß Blue

Antwort
von wiprodo, 81

Wenn deine Patellasehne entzündet ist, welcher Teil das auch immer sein mag, kann weder eine Bandage noch ein Tapen zum Heilungsverlauf etwas beitragen – außer, dass dem einen oder anderen ein Plazeboeffekt eine Linderung vortäuscht. Die Entzündung muss durch konsequente Ruhe völlig ausheilen – mit oder ohne medikamentöser Unterstützung. Das muss aber der behandelnde Arzt entscheiden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten