Frage von dome90,

Patellasehne

Hi zusammen,

kann mir jemand sagen, wie lange man keinen Sport machen sollte, wenn man eine Patellasehnenentzündung besitzt?

Danke im Voraus.

Antwort von anonymous,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo! Ich hatte eine Fasciitis Plantaris (Patellarsehnenentzündung). Mein Arzt sagte mir damals, dass ich keinen Sport machen soll während ca. 6 Wochen. Da ich dann aber nicht auf ihn gehört habe, kam es beim nächsten Mal zu einer Verschlechterung, woraufhin ich dann 6 Monate pausieren musste!! Also: lieber länger warten und geduldig sein. Es lohnt sich wirklich. Ansonsten: Schwimmen geht ja relativ gut :-) Grüsse aus der Schweiz

Antwort von Pieter,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Einen entzundung der Patellasehne wird auch einen Tendinitis genannt. In de rregel kommt es völlig darauf an wie lang Sie dieses beschwerden bereits haben. Sie sollten abklären bei einen erfahrene Sportphysio wieso Sie überhaupt dieses problem haben. ist dies einen Anatomisches problem (O-Beinen). Osgood Schlatter (Wachstumbeschwerden). Einen Patellatape rundum Ihre Unterschenkel, über der Patella sehne kann manchmall erleichterung bringen. Normalerweisse ist einen Sportreduzierung/Verbot für mindestens 2 Wochen indiziert.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community