Frage von shanti,

Paragliding auch im Winter?

Paragliding fasziniert mich sehr. Im Sommer sehe ich immer relativ viele in den Bergen. Kann man aber auch im Winter Paragliding betreiben? Die verschneite Landschaft ist sicher auch schön, aber wie ist das mit der Kälte?

Hilfreichste Antwort von DonaldDuck,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich denke auch dass im Winter aufgrund der kalten Temperaturen die Thermik, also der Auftrieg einfach fehlt und es daher nicht geht! Allerdinga hab ich letzten Winter (bei ca 10°) am Berg (wilder Kaiser) trotz Schnee bereits Leute fliegen sehen!...

Antwort von anonymous,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nachtrag:

Das Hauptproblem ist eher die fehlende Thermik am Berg im Winter! Die Sonne über der Wärme speichernden und abstrahlenden Landschaft führt im Sommer zu den gewünschten Aufwinden, die ein stundenlanges Gleiten möglich machen können.

Antwort von anonymous,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Zum Paragliding kann ich direkt nichts sagen. Aber beim Fallschirmspringen war ich ja auch in recht kalten Höhen unterwegs. Da halfen nur eine gute Unterbekleidung, warme Schuhe, Handschuhe, Sturmmaske...

Antwort von zantafio,

Paragliding kann man selbstverständlich auch im Winter betreiben. Außer in aufsteigender Warmluft (Thermik) kann man auch in Aufwinden fliegen, die z.B. durch eine Bergflanke nach oben umgelenkt werden. Trifft horizontaler Wind auf einen Berghang, so strömt die Luft dem Hang folgend nach oben. Es bildet sich ein sogenanntes Hangaufwindband, in dem man auch im Winter oft stundenlang fliegen kann. Hier erreicht man natürlich nicht die Höhen, die man in der Thermik erfliegen kann, trotzdem sind stundenlange Flüge auch im tiefsten Winter ohne Weiteres möglich. Abgesehen davon kann man natürlich auch einfach abfliegen, d.h. oben am Berg starten und im Tal landen. Hierzu ist kein Aufwind erforderlich. Man startet zu Fuß oder auf Skiern. Warme Bekleidung ist Pflicht, wobei die Temperaturen in 3500m Höhe auch im Sommer eher niedrig sind :)

Winterfliegen über der Inversion
Winterfliegen über der Inversion

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten