Frage von Juppemann, 146

Nur bänderdehnung oder mehr?

Habe mir Ende März den rechten Fuß beim Treppenabsteigen vertreten. Es folgte eine Schwellung ohne Verfärbung der Umgebung und mehrtägige Schmerzen beim gehen. Nach ca. 3 Wochen hatte ich nur noch sehr geringe Beschwerden, keine Schmerzen, noch eine geringfügige Schwellung. Nun ist der Knöchel wieder stärker geschwollen, keine Verfärbung, keine Schmerzen. Was kann es sein?

Antwort
von jowit, 146

Was es genau ist können wir im Forum sicher nicht bewerten. Aber das konnten die Ärzte bei mir (auch beim Treppen runterlaufen umgeknickt). Ein Arzt meinte nach einer Röntgenaufnahme, es wäre ein Bänderriss, der andere am nächsten Tag es wäre "nur" eine Bänderdehnung, der wollte mich damals auch nicht Krank schreiben. Hatte damals schon nach kurzem gehen wieder Schwellungen und starke Schmerzen. Da es bei dir nun schon 3 Wochen her ist, wird wohl kühlen nicht mehr so viel bringen. Geringfügige Schwellungen hatte ich bei Belastung noch Wochen danach, denke also dass du wie ich damals eine Bänderdehnung hast. Das ist halt ne langwierige Sache. Habe selbst nach Jahren bei längeren Laufeinheiten immer wieder mal Probleme an diesem Fuß.

Antwort
von User345, 124

Ich kann nur jedem empfehlen:

Wenn Schmerzen und Schwellungen nicht nach 2-3 Tagen deutlich zurück gehen, ab zum Arzt....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten