Frage von XtinaGartner, 2

Nahrungsergänzungmittel

Mein Freund trainiert viel für seinen Muskelaufbau. Nun hat er sich Nahrungsergänzungsmittel gekauft. Er setzt diese, wie die hier zum Angebot, sehr vernünftig ein aber trotzdem mache ich mir Sorgen. Was haltet ihr davon?

Antwort
von Juergen63, 2

Die ganzen Nahrunsergänzungssupplemente sind in der Regel Wirkstoffe die du auch über die herkömmliche Nahrung zu dir nimmst, wie zb. Eiweiß, KH oder auch Creatin. Diese Wirkstoffe sind normalerweise auch unbedenklich, wobei die Dosierung natürlich entscheidend ist. Zu hoch dosiert bereiten dir unter Umständen auch Zitronen Magen / Darmprobleme. Wenn die Supplemente seriöuser Natur und ungepanscht sind und mit der Dosierung angemessen gehandhabt wird sind an sich auch keine Nebenwirkungen zu erwarten. Man muß allerdings ganz klar festhalten das diese Supplemente keine Wundermittel sind. Wenn du dich ausgewogen und Eiweißreich ernährst dann reicht diese Nahrungskette für Erfolge auch aus. Ein Eiweißzusatzprodukt kann hier die fehlende Menge die man über die Nahrung nicht aufnimmt gut kompensieren. Das reicht in meinen Augen aber schon. Um extreme Zuwächse zu erzeilen müßte man auf illegale Substanzen zurückgreifen. Da wird es dann aber gefährlich und diese soll auch keinesfalls der Weg sein.

Antwort
von wurststurm, 2

Das ist völlig harmlos und wirkt nicht mehr als ein sehr teurer Placebo.

Sorgen machen müsstest du dir wenn er zu Steroiden oder Hormonen greift.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten