Frage von shitttalk0823, 56

Muskelkater aufgrund Schwimmen und Training?

Hi, war Freitag mal wieder schwimmen, bin auch ziemlich viele Bahnen am Stück geschwommen. Heute ist Sonntag und mein Arm hat in der Beuge schmerzen. Hab zwischenzeitlich auch noch trainiert könnte dadurch vielleicht sogar verschlimmert worden sein. Auf jeden fall habe ich beim strecken des Arms schmerzen an der Innenseite. Weiss jemand wie das zu resultieren ist? Danke im Voraus :)

Antwort
von Juergen63, 45

Aus der Ferne kann man natürlich keine Diagnosen stellen. Muskelkater sind, auf die Extremitäten bezogen, an sich immer beidseitig. Zumindest dann wenn auch beidseitig trainiert wird.

Davon ausgehend kann es sein das es sich bei dir um einen Überlastungsschmerz im Arm handelt. Das ist jetzt aber nur eine waage Vermutung. Ich würde als Erstmaßnahme schauen ob Wärme oder Kühlen Linderung bringt. Wenn die Beschwerden nach 2-3 Tagen nicht nachlassen würde ich den Arzt aufsuchen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten