Frage von Nummer7lebt,

Muskelfaserriss Adduktoren

Hallo!

Meine Freundin hat nach ein paar Jahren Pause wieder mit dem Kunstturnen angefangen und klagt nach einem Sprung in den Spagat über Schmerzen an der Innenseite des Oberschenkels.

Ebenso hat sich eine Beule geformt und es verhärtet sich. Kann es ein Muskelfaserriss oder hat man an dieser Stelle sogar Bänder die was abbekommen haben können? Der Schmerz verläuft von Ansatz Leiste bis Mitte innenseite Oberschenkel.

LG Nummer 7 lebt

Antwort
von TST11,

Man kann schnell abklären, ob der Muskel verletzt wurde. Sie muss sich auf den Rücken legen und versuchen gegen einen Widerstand (am besten gegen ihre Hände) die Knie aneinanderzudrücken. Treten hier Schmerzen auf, handelt es sich vorrangig um eine Verletzung der Adduktoren.

Aber um ganz sicher zu gehen, sollte sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen!!!

Bei einer schwereren Verletzung (wie zum Beispiel Muskelfaserrisse, Muskeleinriss, Muskelriss, Bändereinriss, Bänderriss,...) kann man zum Beispiel die Wärmeentwicklung als Indikator nehmen. Es ist zwar kein sicherer Faktor, aber Wärme an der betroffenen Stelle ist meist ein Hinweis auf schwerere Verletzungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community