Frage von sasuke123, 48

Muskelaussehen

Hallo erstmal, ich geh mit einem Kumpel ins Fitnessstudio und da zeigen wir manchmal unsere Oberarme. Ich habe einen Oberarmumfang von 37 cm und er 36 cm. Obwohl ich einen größeren habe, sieht seiner viel besser und größer aus aber Kraftmäßig sind wir auf dem gleichen Lvl. Wenn er z.B. seinen Trizeps anspannt und ich meinen, ist da ein großer Unterschied. Rücken, Schulter sind wir gleich und Brust sieht bei mir besser aus. Liegt das vielleicht am Körperfettanteil?

Ich habe einen von 15-16% und er so 12%. Liegt es vielleicht daran?

Kennt ihr Tim Gabel und Karl ess?

Die beiden haben ja auch einen krassen Oberkörper aber die Oberarme von Tim sehen einfach mal besser aus, als die von Karl ess, obwohl die beiden einen gleichen Körperfettanteil haben

Antwort
von Juergen63, 48

Das liegt am niedrigeren körperfettanteil Dadurch kommen die Muskeleinschnitte von Bizeps und Trizeps besser zum Vorschein was das Ganze dann drahtiger und muskulöser aussehen läßt. BB die sich in der Wettkampfphase befinden minimieren ihren Körperfettanteil auf ein Minimum. Da ist es keine Seltenheit das das Wettkampfgewicht dann gute 10 Kg -15 KG geringer ist als in der normalen Aufbauphase. Trotzdem sehen die BB in der Wettkampfphase wesentlich muskulöser aus. Masse alleine ist nicht alles. Die Definition macht dich athletisch.

Antwort
von whoami, 43

"ich geh mit einem Kumpel ins Fitnessstudio und da zeigen wir manchmal unsere Oberarme" - Ist das der Grund, weshalb man in ein Studio geht!? Und ich dachte, dass man zum Trainieren hingeht....

"Obwohl ich einen größeren habe..." - Nee - ich habe den Größeren... :-)))

Genetik ist halt unterschiedlich, deswegen sind solche Vergleiche für die Katz! Besinnt euch auf das Wesentliche, dann kommt auch ihr beiden zum Ziel...

Who the fuck is karl ess!?......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten