Frage von ItzJan,

Muskelaufbau Ernährungsfrage

Moin Leute, Ich trainiere die nächsten 6 Monate 3 mal die Woche einen Ganzkörper Trainingsplan und viele meiner Freunde sagen man muss sehr viel an seiner Ernährung ändern um Masse aufzubauen.

Meine Frage ist ob es reicht wenn ich mich normal wie bisher ernähre ( Frühstück: Haferflocken , in der schule Brot , Mittags was auch immer Mama kocht :D und Abends Brot o. Haferflocken oder wochenends auch mal was "ungesundes" wie ne Pizza ) und nach dem training einen Proteinshake/Eiweißshake

danke im Vor raus für die Antworten und hier noch ein paar informationen: ich bin

Männlich , 17 Jahre alt , 193 groß , wiege ca 77 - 79 kg

Antwort
von Marlie82,

Also die umstellung der Ernährung ist enorm wichtig, wenn man im Training wirklich nachhaltig erfolge erzielen will. Die Frage ist halt was ist dein Ziel und wie musst du die Ernährung umstellen um eben dieses Ziel zu erreichen

Kommentar von ItzJan ,

naja ich will nun nicht total muskulös werden aber ich bin auf meine länge ziemlich schmal geraten und wollte halt nen schönen sportlichen body bekommen

Antwort
von anonymous,

Du muss dein Körper mit Eiweiß, Kohlenhydraten, ein wenig Fett (Gesundes Fett) und natürlich Vitamine und Mineralstoffe versorgen.Haferflocken sind schon ein richtiges Start! Bei deine Größe musst du noch einiges essen:)

Ein Besipiel wie viel dein Körper braucht.

Tabelle: Eiweiß ca. 2 g pro Kilogramm Körpergewicht Kohlenhydrate ca. 4 g pro Kilogramm Körpergewicht Fett ca. 1 g pro Kilogramm Körpergewicht Ein Beispiel Ernährungplan kannst du hier mal Fragen:http://forum.attack-nutrition.de/viewforum.php?f=4

vieleicht wird dir einer erstellen können;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community