Frage von JAWA2014, 9

Muskelaufbau Ernährung WICHTIG :D

Hallo Leute, ich bin 15 Jahre und gehe bereits regelmäßig ins Fitnessstudio. Nun ist mein Problem, dass ich von den Nährstoffen her perfekt hin komme (270g KH-69gFett-150g Eiweiß) jedoch komme ich damit nur auf 2223 kcal am Tag. Daher wollte ich jetzt fragen ob das zu wenig kalorien sind oder ob das nichts ausmacht, oder ob es wichtig ist im Muskelaufbau meine 2900 kcal zu erreichen? Zu mir: 15 Jahre 179cm 71 kg

Vielen Dank

Antwort
von eric1998, 9

2900 kalorien?so was habe ich ja noch nie gehoert das was du ist ist ganz gut aber nicht bis zu 2900 kalorien essen!esse immer jede 2 bis 3 stunden etwas ernaehre dich gesund was anderes brauchst du nicht das mache ich auch und zaehle keinen kalorien und habe richtig vortschritte gemacht und bei krafttraining musst du dein bestes geben ich zmb trainiere jede muskelgruppe bis nichts mehr geht!

Antwort
von PumperJonny, 7

Hey Jawa

Du brauchst auf keinen Fall 2900 Kalorien...ich wiege 82 kg und komme ganz gut mit etwas mehr als 3000 Kalorien zurecht und baue trotzdem Muskulatur auf.

Nährstoff verteilung sieht auch gut aus, daher würde ich jetzt einmal mal schauen wie sich dein Körper bzw. dein gewicht entwickelt. Was bist du denn für ein Körpertyp ? Schon immer schlank gewesen? Oder musst du darauf achten was du isst? Bist du ein Spargeltarzan aber hast trotzdem ein Bäuchlein?

Mit 15 hast du auf jeden Fall noch sehr viel Zeit, finde es aber sehr löblich, dass du dich mit deiner Ernährung beschäftigst....wenn du dazu fleißig trainierst....dann biste mti Anfang mitte 20 ne Maschine :D

Antwort
von Pistensau1980, 5

2900 kcal, willst du Sumoringer werden? Woher hast du denn die Anzahl?

Wenn du mit der Ernährung gut hinkommst, ist doch gut. Schau ab und zu mal in den Spiegel, schau wie du dich bei den Gewichten steigerst und dann siehst du ja, ob du zu viel oder zu wenig zu dir nimmst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten