Frage von SportlerCRO,

Muskelaufbau - Trainingsplan , 15J

Hallo Leute,

Ich überlege mir schon seit langer Zeit einen guten Trainingsplan. Ich benötige einfach Hilfe von Experten. So:

Männlich, 15 Jahre, 160 cm, 52 kg.

Ich gehe Montags und Freitags zum Schwimmtraining im Verein.

Zu meinen Zielen: ich möchte alle Muskeln trainieren, besonders Bauch

Ich möchte NUR einen durchtrainierten Körper haben, will kein bodybuilder werden ;)

Kann mir wer einen guten trainingsplan geben (genug Erholungsphase etc.) Habe 2 Hanteln und gehe bei Bedarf auch gerne joggen.

Bitte,bitte,bitte ist mal einer dabei von euch, der mir einen genauen Trainingsplan gibt.

Ich will nur zu Hause trainieren.

Ernährung: ausgewogen + viel eiweiß??, oder soll man auf Masse gehen, viel Essen, egal was????

Habe irgentwas von Massephase und definitionsphase gehört?? Wie lange gehen solche phasen und was macht man da genau

Danke für deine Mühe und zeit Ich schätze das sehr!! :) Lg. Croooo

Antwort
von Streetsoccer33,

Hallo,

dann mach Mittwochs und Sonntags noch jeweils 30-60min ein Ganzkörperkrafttraining. Das Joggen behälste nach Lust und Laune bei.....

Dabei solltest Du den kompletten Körper einbeziehen. Fang mit Kniebeugen an und arbeite Dich über den Rumpf hoch bis zu den Schultern und dem Nacken.

Mit 15 entwickelst Du noch keine Muskelberge und so extrem wie Klischee-Bodybuilder sieht das meistens nur nach Einnahme von Sterioden aus. Trainier einfach und ernähre Dich gesund, dann siehst Du auch dementsprechend aus.

Die besagten Phasen sind Begriffe aus dem Bodybuilding. In der Massephase wird gepumpt und gefressen und in der Defi-Phase wird gehungert und geposed um das letzte Bisschen Fett und Wasser zu verlieren.

Gesund ist was anderes und als Teenager solltest Du davon Abstand nehmen. Wie gesagt, trainier einfach und iss vernünftig. Lass die Süßigkeiten weg und beweg Dich viel, dann klappts mit dem Sixpack.

Kommentar von SportlerCRO ,

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten