Frage von Sportler1982,

Muay Thai

Ich möchte gerne Muay Thay bzw. Thayboxen machen. da ich mich dafür interessiere habe ich im Netz mir erstmal ein par Bilder angesehen. Ich habe dabei festgestellt das bei vielen Fotos und Videos die meisten mit nacktem Oberkörper trainiert haben. Darauf hin habe ich in einigen Foren mal andere Leute mal nach ihrer Meinung gefragt ob man mit nbacktem Oberkörpert trainiert oder nicht. Da meinen die einen, das bei dem training sehr viel geschwitzt wird und dadurch auch ohne T-Shirt besser were. Andre meinen es sehe prollig aus, aber es were geschmacksache. Einer meinte "das were so als würde man fragen ob man im Winter die Daunenjacke oder den Mantel anzieht. Es sei geschmacksache" Und noch wer anders meinte ich solle den Trainer Fragen oib man ohne T-Shirt trainiren darf. Ich habe mir vor kuzen das Thayboxtraining angesehen. Ich habe dort gesehn, da dort sehr schnell und sehr viel geschwitzt wird. In einer E-Mail habe ich dann den trainer gefragt ob man ohne T-shirt trainieren darf, darauf hin meinte der Trainer: "Klar, kann ich ohne T-Shirt trainieren...da spricht nichts dagegen". Wo ich mir das Training angesehen habe, haben alle barfuß, in Kurzerhose und T-Shirt trainiert. Ich persönlich habe noch nie mit nacktem Oberkörper trainiert, aber ich habe wie schon erwähnt gesehn das die T-Shirts sehr nass geworden sind, und ich mag es eigendlich überhaupt nicht die ganze zeit mit einem nassgeschwitzen T-Shirt auf der Haut lange rum zu laufen, und ich könnte mir vorstellen das das ganz angenhem sei mit nacktem Oberkörper zu trainieren. Daher meine Frage Meint ihr ich sollte in Kurzerhose, barfuß und mit nacktem Oberkörper trainieren? Ich were aber dort dann der einzige der mit nacktem Oberkörper trainiert. Meint ihr ich könnte mich das ruhig trauen mit nacktem Oberkörper zu trainiren auch wenn ich der einzige were? was würdet ihrt tun? Ich möchte auch nichts falsch machen. Ich habe leider nicht so viel Selbstvertrauen wie mnch anderer, ich habe aber gelesen das man das beim Thaiboxen bekommen soll. Für einen guten rat were ich euch sehr dankbar. Und bitte lacht mich nicht aus es ist für mich alles ziehmliches Neuland, und ich daher nich weiß was ich machen soll.

Antwort
von Juergen63,
Geschmacksache

Ich würde mit einem Shirt bekleidet traineren. Letztlich ist es aber auch eine Gschmackssache. Du siehst beim Training ja auch wie die anderen trainieren. Da kannst du für dich ja entscheiden ob du dich da anpaßt oder mehr deinem Gefühl nach gibts womit du dich wohler fühlst.

Antwort
von Freak107,
Nein nicht mit nacktem Oberkörper trainieren

Du solltest grundsätzlich beim Sport ein T-Shirt tragen. Dafür gibt es eine ganze Reihe an Gründen:

Hierzulande ist es kalt. Der Schweiz den du absonderst kann nicht unmittelbar verdampfen. Dadurch wird das T-Shirt beziehungsweise dein Oberkörper zwangsläufig während des Trainings nass. Wenn du eine Pause machst kühlt sich der Schweiß recht schnell ab wodurch es sehr schnell kalt wird. Mit einem T-Shirt wird die Wärme etwas besser gehalten. Außerdem kann man es jederzeit wechseln, wenn man merkt, dass man anfängt aus zu kühlen.

Es ist unhygienisch. Wenn du Sport treibst ohne den Schweiß in irgendeiner Form aufzufangen wirst du ihn zwangsläufig überall verteilen. Schweiß auf der Matte ist nicht nur ein guter Nährboden für Keime. Er macht den Boden auch rutschig, was wiederum Unfälle provoziert.

Es ist auch nicht angenehm mit einem Partner zu trainieren der einen nassen, nackten Oberkörper hat. Je nach dem was du isst kann es ganz besonders eklig werden. Würdest du gerne einen Boxsack festhalten der von einem Mitsportler vorher mit Schweiß eingenässt wurde.

Zum Schluss solltest du dir die Frage stellen wo und wie die Fotos zu Stande gekommen sind, welche du im Internet gefunden hast. Wenn es warm ist fallen keine große Mengen an Schweiß an, wodurch die von mir genannten Probleme mehr oder weniger hinfällig sind. Wenn du einen durchtrainierten Körper hast und jemand Bilder beim Training machen will würdest du den auch zeigen wollen. Sobald jemand mit der Kamera kommt ziehst du das Shirt aus. Trotzdem würdest du meistens nicht mit nacktem Oberkörper trainieren.

Antwort
von ralphp,
Geschmacksache

Also wenn du weiter keine Probleme hast: mache das, was dir gefällt.

Wenn es okay ist, mit nacktem Oberkörper zu trainieren, dann kannst du es machen. Wenn alle mit freiem Oberkörper trainieren, würde ich auf jeden fall auch mit freiem Oberkörper trainieren. Wenn ich der einzige wäre, würde ich es allerdings nicht tun und mich dem anschließen, was im jeweiligen Verein üblich ist. Man muss ja nicht unbedingt auffallen - jedenfalls nicht als Neueinsteiger ...

Wird viel Wert auf Tradition gelegt, wird mit freiem Oberkörper trainiert. Aber das kann wie gesagt sehr unterschiedlich sein.

Übrigens gibt es auch schöne Materialien, die den Schweiß direkt ableiten, so dass kein nasses Baumwoll-T-Shirt an der haut klebt.

Dass man viel schwitzt ist übrigens in fast allen Kampfsportart so. 1-2 Liter Schweiß kommen da unter Umständen schon mal schnell in einer Trainingseinheit zusammen ...

Antwort
von Kyra72,
Nein nicht mit nacktem Oberkörper trainieren

Freak 107 hat das schon ganz gut begründet.
Und wenn Du meinst, mit nassem T-Shirt rumlaufen wäre nicht so toll...
der Trend geht zum Zweit-Shirt...

Geh doch im T-Shirt hin, ausziehen kannst Du es ja immernoch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten