Frage von tomtomi71, 71

mit schwimmen zunehmen

hallo ich bin 16 Jahre alt und bin 1.82 groß wiege 58kg ich möchte mit schwimmen anfangen um Muskeln aufzubauen und dicker zu wirken meine frage ist würde mir schwimmen wirklich helfen ?

Antwort
von schluckauf, 71

Muskelaufbau betreibst du am durch gezletes Krafttraining und natürlich die richtige Ernährung. Je nach deinem aktuellen Trainingszustand kannst du mit Schwimmen sicher etwas Muskelzuwachs erzielen, aber nur bis zu einem gewissen Niveau. Mach ordentlich Krafttraining und ernähre dich gesund und eiweißreich.

Antwort
von Christian18, 64

Schwimmen ist mehr Cardio, davon wirst du wohl eher dünner. Zum Muskelaufbau müsstest du wie gesagt Krafttraining betrieben.

Antwort
von DeepBlue, 63

Hi,

nein - Schwimmen zählt - genau wie Joggen, Rad fahren, Walken - zu den Ausdauersportarten. Damit lässt sich kein nennenswerter Muskelzuwachs erzielen. Wer mehr Muskeln haben möchte, muss mit schweren Gewichten/Widerständen hantieren, damit die Muskeln gereizt und gefordert werden und sich durch Wachstum der Belastung anpassen.

Nichtsdestotrotz bist Du erst 16 Jahre alt, und wenn Du gern schwimmst, dann tu das! Mit 16 ändern sich Deine körperlichen Verhältnisse/Proportionen eh noch. Muskeln kannst Du dann später immer noch aufbauen.

Gruß Blue

Antwort
von maserati2777, 53

vergiss es, das wirst eher abnehmen wobei maximal der Latissimus ein wenig anwächst. Muskeln kommen vom Essen und vom HEBEN. LG. Ben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten