Frage von sportschwabbel, 78

Mit mehr gewicht probleme im schulsport?

Ist das normal so, dass ich probleme hab im schulsport mitzuhalten? Ich bin junge und wiege 99,5 kilo bei 1,72 meter körpergröße. Wenn wir rennen, bin ich von den jungen der langsamste und bin auch sehr schnell aus der puste. Und bei den eigengewichts-, turn- und fitnessübungen komme ich auch nicht hinterher. Ich kann mich nicht so bewegen wie die anderen und ich merke auch, dass vieles und besonders mein bauch dabei immer stark schwabbeln. Ist das für einen wie mich, mit mehr gewicht normal und unvermeidbar???

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Juergen63, 78

Du bist Übergewichtig. Fast 100 Kilo bei deiner Größe snd zu viel. Und das merkst du beim Sport. Immerhin schleppst du beim Laufen einiges mehr an Gewicht mit als die anderen. Bei diversen Turnübungen steht dir das überschüssige Gewicht dann im Weg. Es wäre sinnvoll über eine ausgewogene aber Kalorienreduziertere Ernährung und einer sportlich angepaßten Bewegung deinen KF Anteil zu senken.

Antwort
von FitnessLuisl,

Hallo Sportschwabbel ,

deine Frage hört sich nicht so an als würdest du sie Ernst meinen,

dennoch werde ich sie trotzdem beantworten ! Du leidest unter starkem Übergewicht ,das hat zur Folge das du schneller aus der Puste bist und dich nicht sehr schnell bewegen kannst ! Nun musst du dich entscheiden entweder tust du etwas gegen dieses Problem oder eben nicht ! Wenn ja musst du deine Ernährung umstellen und dich mehr bewegen ! melde dich zum beispiel bei einem Schwimmverein an , dort purtzeln die Pfunde schneller als du gucken kannst und es ist Gelenk schonend ,grade bei deinem Gewicht wäre dies der gesündeste Sport !

Mfg

Kommentar von wurststurm ,

Das ist ein Fake Account, sieht man auf den ersten Blick wenn man sich seine anderen Provo "Fragen" anschaut.

Antwort
von 0815runner,

Das du beim Sport die beschriebenen Probleme hast, ist kein Wunder. Was nicht normal ist, ist dein Gewicht. Du solltest dir darüber klar werden, dass es höchste Zeit ist, etwas gegen dein Übergewicht zu unternehmen. Du bist dabei, dir dauerhaft die Gesundheit zu ruinieren. Das fängt mit der überlastung der Gelenke an und setzt sich fort mit einem hohen Risiko, Diabetes, Arterisklerose, hohen Blutdruck und Erkrankungen des Herzkreislaufsystems bis zum frühen Herzinfarkt zu bekommen. Du solltest dir dringend entsprechende Hilfe beim Arzt o.ä. suchen.

Antwort
von FaulerHund, 64
Hallo an alle Leser, die kein Übergewicht haben.

Ich komme von der Nachbar-Plattform "Gutefrage.net" und musste feststellen, dass sich dort auch diese Person rumtreibt. Um genau zu sein im ganzen Internet. Ich wäre dankbar wenn dieser Fettsack endlich gesperrt werden würde. Nichts gegen Übergewichtige und Leute die elektrische Rollstühle verwenden oder ab und zu aus der Mülltonne naschen, aber dieser Bär sollte echt mal sein Fett wegbekommen. Keine seiner Fragen sind ernst gemeint und er hat sich sogar auf einer Seite für "breite" Fotoliebhaber angemeldet. Das ganze ist keine Ratsuche, sondern eher ein Fetisch von ihm ... er schreibt sogar, er würde sich wünschen, wenn seine Freundin noch mehr zulegen würde.

https://www.derbauchvergleich.de/thumbnails.php?album=lastcomby&uid=464

Was mich das alles angeht? Ich leide unter Platzangst.

Antwort
von sportella,

Was für eine Frage.... Wenn Du 30 kg mehr durch die Landschaft wuchtest als alle anderen, ist das zwangsläufig anstrengender und Du bist langsamer.

Antwort
von TJack,

Das ist absolut normal bei deinen Daten.

Antwort
von azzteke,

Weniger essen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community