Frage von Sasisusu, 13

Mit 13 in die Wettkampfgruppe beim Geräteturnen wechseln?

Hey , ich bin 13 Jahre und mache seit ich 6 bin Geräteturnen. Allerdings in einer eher Spaßgruppe wo nicht an Wettkämpfen teilgenommen wird.. Ich finde das mittlerweile sehr langweilig weil ich fast garnichts neues lerne :/ Ich habe schon 2 mal versucht in die Wettkampfgruppe zu kommen. Beim 1. mal bin ich total gescheitert und beim 2. mal hab ich es fast geschafft aber in ein paar bereichen bin ich halt noch zu schlecht und müsste teilweise dann zu den kleinen. Ich weiß nicht ob das komisch rüberkommt bei den anderen in der Gruppe wenn ich es zum 3. mal versuche aber ich will unbedingt in diese Gruppe weil es mir da sooo Spaß gemacht hat und ich unbedingt an einem Wettkampf teilnehmen will.

So jetzt zu meiner Frage :'D Kann ich es schaffen? Was kann ich Zuhause für Übungen machen damit ich besser werde ? Kann ich überhaupt dann irgendwann an einem Wettkampf teilnehmen?

Ich müsste mich sehr beim Reck verbessern da bin ich nicht sehr gut.. Ich kann nur halt rollen usw. und aufschwung und unterschwung.

Danke schonmal im Vorraus :)

Antwort
von rainer45, 13

Als Trainer und Übungsleiter ist es für uns auch immer wieder schwierig zu entscheiden, ein Kind in die Wettkampfgruppe mitzunehmen oder in der allgemeinen zu lassen. Mir ist ein Kind, das Interesse hat und mitmacht lieber, als eines das gute Voraussetzungen hat, aber die Gruppe immer stört und nicht mitmacht. Hinzu kommen die körperlichen Voraussetzungen wie Gewicht, Größe und Beweglichkeit. Ich weiß nicht wie oft ich meinen jetzigen Mädels(12-13 Jahre) schon gesagt habe, sie sollen Spagat üben zu Hause und Bauchmuskeln und Liegestützen, aber es geht halt mal schwer. Diese Sachen kann man immer zu Hause üben und Handstand an die Wand. Unsere neue Trainerin macht mit den kleinen noch ganz viel Schiffchenhaltung, ist wichtig für Kippe und Sprünge.

Kommentar von Sasisusu ,

Also ich wiege 45 kg und bin ungefähr 1.60m groß. Beweglich bin ich sehr, ich kann Spagat und kann vom Stand in die Brücke usw. Handstand kann ich auch schon ziemlich gut da ich den früher sehr oft jeden Tag Zuhause geübt habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community