Frage von Sunschein,

Minimales Einnehmen von Eiweis, Amino etc.

Hi Ich trainiere schon recht lange, jedoch ohne zusaetzlichen Nahrungsergaenzungen. Auch deshalb,weil ich es recht teuer finde. Jetzt habe ich mir ueberlegt Eiweiss nur sparsam einzunehmen. zB nur ein wenig vor oder nach dem Training. Eben als Nahrungergaenzung. Wuerde das Sinn machen oder hilfst so ein Eiweissshake nur wenn man ihn 3 mal taeglich zu sich nimmt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TJack,

Ein Eiweißshake hilft zunächst in erster Linie der Industrie zu Umsätzen. Ein Breitensportler benötigt das auch als Ergänzung nicht. Ausnahme wäre, wenn du dich nicht ausgewogen ernährst. Sinnvoll sind Shakes immer dann wenn man ihn als Ersatz für eine Mahlzeit nimmt und wenn es schnell gehen soll. Übrigens, wesentlich wichtiger als Eiweiß zum Training ist Wasser. Aus was besteht der Muskel zum größten Teil und was lagert er er denn eigentlich ein? Wasser! Vor, während und nach dem Training ist Wasser die Nr 1 an Ergänzung.

Antwort
von Juergen63,

Im Kraftsportbereich hast du einen erhöhten Eiweißbedarf. Du solltest hier schon zu sehen das du 1,5 -2 Gramm Eiweiß pro KG zu dir nimmst. Wie du das bewerkstelligst ist erstmal egal, wobei es sinnvoll ist den Hauptteil über die herkömmliche Nahrungsmittelpalette zu decken. Den Rest kannst du mit Eiweißsupplementen auffüllen. Von daher kann ein Shake schon sinnvoll sein um auf deine Gesamtbilanz zu kommen, sofern du dich Eiweißreich ernährst.

Antwort
von 0815runner,

Was soll ein Shake bringen? Mit einer ausgewogenen Ernährung bekommst du auch so genügend Eiweiß. Ansonsten machen Shakes schlank, vor allem deinen Geldbeutel.

Antwort
von peterbobi70,

meiner meinung nach sollte es langen, immer vor dem trining ein bisschen eiweoß zu nehmen!! so hat der muskel die benötigten baustoffe um sich anzupassen, also aufzubauen!! Man muss nicht 3 mal am tag eiweoßshake trinken, da sowieso nicht alles benötigt wird und ein teil des eiweißes überflüssig ist

Kommentar von Langeweile ,

Vor allem musst Du zusehen, dass Du grundsätzlich genug Eiweisse und alle anderen Nährstoffe zu Dir nimmst.

Wenn ihr euch ideal und sportgerecht ernähren wollt, dann macht doch mal nen Kochkurs! Im Ernst......

Lernt gesundes und vollwertiges Kochen. Lasst euch erklären, wo viel Eiweisse vorkommen, welche Komplexe zur Verstoffwechselung notwendig sind, usw. Gibt bestimmt Kurse zu dem Thema.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community