Frage von sasuke123, 65

Massephase dazu cardio?

Hallo erstmal, die Frage steht eigentlich schon oben. Schädigt cardio den Muskelaufbau in der Massephase? Weil ich momentan seit 7 Monaten eine Massephase mache und auch bis jetzt gut aufgebaut habe, sogar meine Freunde sagen, dass ich breiter geworden bin aber ich werde auch bisschen fetter. Ich bekomme langsam aber sicher einen V-Kreuz aber die Fettschicht an der Hüfte lässt das nicht zu gut aussehen. Ich will die Massephase bis Ende des Jahres noch durchziehen und dann auf Defi. machen. Unter guten Licht sieht man nur noch meine oberen Bauchmuskeln, wenn ich anspanne aber nur schwach.

Schädigt cardio den Muskelaufbau in der Massephase? Wenn nein, soll ich dann 2 mal die Woche 30 min. locker joggen?

Antwort
von Juergen63, 65

Das Cardiotraining schadet deinem Muskelaufbau nicht. Du kannst also hier ohne Problem 2-3 mal die Woche noch ein Ausdauertraining mit einbinden. Es verhilft dir zu einem erhöhten Kalorienverbrauch, was in der Definitionsphase wichtig ist um den KF Anteil zu reduzieren.

Antwort
von whoami, 56

"Schädigt cardio den Muskelaufbau in der Massephase?" - Nein.

Um in der Massephase den Fettaufbau zu vermeiden, solltest du weniger Kohlenhydrate essen, die Kalorien etwas runterfahren und gleichzeitig härter trainieren (Krafttraining)!!

Du kannst sogar täglich Cardio machen, ohne dass das Krafttraining und der Muskelaufbau leidet. ich selbst fahre täglich etwa 90 min Fahrrad draußen und wiege schlanke 115 kg... :-)))

Ich trainiere aber schon mehr als 30 Jahre....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten