Frage von cemcem, 5

macht Energie drinks süchtig?

Ich habe heute in der Berufsschule mit einen freund von einen laden Energie drinks geholt ich hte nur 1 und jetzt will ich örgendwie mehr mfg cemcem

Antwort
von AryaStark, 4

Da ist Zucker drinnen und oft auch Koffein. Beides macht süchtig. Aber von einem wird man nicht direkt süchtig. Du musst über einen längerern Zeitraum kontinuierlich das Zeug zu dir nehmen, damit du eine Abhängigkeit entwickelst.

Antwort
von Juergen63, 4

Energydrinks zählen jetzt nicht zu den klassischen Suchtmitteln wie Nikotin oder Alkohol, wo der Körper sehr stark reagiert wenn du abhängig bist. Das meiste ist vom Inhalt her wie schon geschrieben wurde Zucker und Koffein. Nichts desto trotz kann der Körper theoretisch auf alles was im Übermaße zugeführt wird mit einer phsychischen Abhängigkeit reagieren. Das könnte dir auch bei Schokolade passieren. Aber dann müsstest du schon ins Extreme verfallen.

Antwort
von nichtlusstig, 4

Wenn du es jeden Tag trinken würdest, dann könnte ein Art Sucht entstehen. Das ist aber alles Kopfsache. Wenn du jetzt jeden Morgen eine Limo trinkst und das über Jahre, dann hat sich dein Körper dadran gewöhnt und erwartet sozusagen förmlich schon direkt nach dem du aufgestanden bist, dass er eine Limo bekommt.

Mach dir aber keine Sorgen, wie sagt man so schön, einmal ist doch kein Mal. Also alles gut.

Antwort
von Pistensau1980, 4

Das ist der Zucker. Keine Sorge, du bist nicht süchtig nach Energydrinks, der Zucker darin ist aber eine einfache Möglichkeit für deinen Körper, schnell an Energie zu kommen. Alternativ könntest du auch Traubenzucker essen oder die gesunde Alternative: Einen Apfel.

Generell sind Energydrinks aber nichts mehr als Zuckerbomben. Es treibt deinen Blutzuckerspiegel kurz in die Höhe, dein Körper gleicht das durch Ausschüttung von Insulin aus und wenn der Zucker weg ist, sinkt dein Blutzuckerspiegel in den Boden. Entweder kippst du Zucker nach, das ist aber ungesund, oder du wartest bis der Körper den Blutzuckerspiegel wieder angehoben hat. Dann ist auch die "Sucht" weg.

Antwort
von Girja, 3

Wenn man zuviel davon trinkt dann ja. Aber bei einem passiert erstmal nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten