Frage von eric1998, 1

Mache ich es weit genug?

Ich greife bei den weiten Klimmzuegen fuer den ruecken ein wenig mehr als schulterbreit so das mann es auch sieht. Zuhause ist der Platz zu wenig deswegen frage Ich mich ob das weit genug ist? Ich frage mich auch noch ob Ich mit 3 saetzen Klimmzuege so viele wdh wie moeglich meinen Lat genug anstraenge um zu wachsen oder sollte Ich noch irgendeine andere uebung fuer den ruecken dazufuegen?
Ps.Ich trainiere jeden muskel einmal die woche und werde es auch so beibehalten.

Antwort
von Setpoint, 1

Ja das reicht !!

Zieh dich gerade (kontrolliert zügig) bis zum Kinn hoch , und gerade wieder runter -->kontrolliert u. etwas langsamer, (kein super slow) und kein Schaukeln.

Beine leicht angewinkelt und dein Bauch immer unter Spannung!Kopf leicht in den Nacken.

Die Schultern sollten in der unteren Position immer fixiert sein,dh nicht durchängen lassen!!!

Die Schultern sollten aktiv sein u. unter Spannung stehen. Schulterblätter bewusst nach unten ziehen!

Beim Hochziehen--> Ausatmen , beim Ablassen-->Einatmen

Wieviele WDH schaffst du denn am Stück?

Welche Übungen führst du sonst aus?

Kannst auch eine PN schreiben,wenn du möchtest.

Kommentar von eric1998 ,

Fuer den Ruecken mache Ich nur Klimmzuege und saubere 10 Klimmzuege schaffe ich am stueck beim 2 und 3 mal weniger. Ich habe mir mal gedacht wenn Klimmzuege fuer den ruecken zu wenig waehren das Ich noch Dumbbell Rows hinzuefuegen sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community