Frage von anoenas,

Liegestützenworkout trotz Training?

Servus Leute! http://100liegestuetze.de/

ich würde gerne dieses Workout für 6 Wochen durchziehen. Jedoch stellt sich bei mir die Frage ob das überhaupt Sinn macht, da ich 6x die Woche Training habe ( 3x Basketball, 1x BBallspiel, 2x Schulsport). Was meinst ihr? Können isch bei diesem vielen Training überhaupt Muskeln aufbauen?

Gruß anoenas

Antwort
von wikki,

Hallo,

wie alt bist du den? Muskeln wirst du nur bedingt aufbauen bei dem Programm. Habe es selbst mal durchgezogen und habe am Ende nur etwas Speck verloren, aber die Muskeln sind damals nicht groß gewachsen. Dafür ist der 6 Wochen Zeitraum auch viel zu kurz, zudem ist es eben ein Ausdauerprogramm und kein Masseaufbauprogramm.

Ich empfehle immer alles selbst zu probieren, den jeder reagiert auf alles anders. Aus Erfahrungen lernt man und mit der Zeit ist man ein Profi des eigenen Körpers! So gesehen: MACHS!

100 Liegestützen kommen auch verdammt cool wenn du das mal im Sportunterricht als kleine Wette veranstaltest :P

Kommentar von anoenas ,

ich bin 16 Jahre alt ;) dann werd ich das mal probieren . Vllt schaff ichs auch noch meinen Dad zu motivieren mitzumachen :D das mit der Wette is ne klasse Idee :D

Antwort
von peterbobi70,

das kommt 1. auf dein alter an!! du solltest auf jeden fall nicht nicht zu viel trainieren und wenn vor deinem training, wenn du es aber übertreibst , dann wirst du erschöpft sein und sowohl keine kraft für deine liegestützen haben ,als auch für deine anderen anstrengenden aktivitäten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community