Frage von bombilla,

Laufschuhauswahl- Auf was muss ich achten?

Ich habe vor, mir fürs Joggen richtige Schuhe zu kaufen ,da ich bis jz nur mit Hallenschuhen joggen war und das ja nicht so gesund sein soll.

Zur Info: Ich jogge noch nicht so lange und regelmäsig (aber jede Woche mind. 1mal) und ich bin meisens auf Waldboden, Wiese, Schotter und gelegentlich Teer unterwegs!

Auf was muss ich beim Schukauf achten? Wo fangen die Preise für ein ordentliches Paar an? Weitere Tipps?

Danke:))

Antwort
von Juergen63,

Als Läufer ist der Schuh dein Arbeitswerkzeug. Der Schuh muß demnach optimal sitzen und dir einen guten Laufkomfort bieten. Im Sportfachgeschäft kannst du über eine Laufbandanalyse den für dich besten Schuh bestimmen lassen. Wenn du also ernsthaft und regelmäßig Laufen willst, dann würde ich diese Option nutzen.

Antwort
von Spezialbedarf,

Ich glaube du brauchst mind. zwei Sorten Schuhe. Eine Sohlenart für Asphalt und eine Sorte für rutschige Untergründe. Bei Waldboden benötigst du weniger Federung als bei Asphalt, wo der Fuß eher gestaucht wird. Ich persönlich habe noch nie einen Allroundschuh gefunden, leider. Aber wenn ich ihn finde, dann gebe ich dir Bescheid.

Antwort
von Kyra72,

Ich stimme Jürgen zu.
Gehe in ein Sportgeschäft und lasse Dir dort eine Laufanalyse machen. Da ermittelt man Deinen Laufstil auf einem Laufband, stellt fest, wo oder ob Dein Fuß gestützt werden sollte. Es gibt auch die Möglichkeit, die Füße auszumessen.
Das ist kostenlos.

Suche das Geschäft am besten nachmittags auf, weil Du dann schon einige Zeit herumgelaufen bist, also nicht gleich morgens nach dem Aufstehen.
Du wirst dort auch nach Deinen Laufgewohnheiten gefragt werden.
Plane für die Beratung insgesamt ca 30 min ein.

Frage nach Vorjahresmodellen, wenn Du Geld sparen möchtest.
Ich habe ca 100 € investiert - es war ein Vorjahresmodell.

Antwort
von anonymous,

Bei Laufschuhen sollte man nicht am falschen Ende sparen. Auch ein Orthopäde gibt hier nützliche Tipps. Ich habe z.B. dringend Einlagen gebraucht, da wäre ich selber nie drauf gekommen. Sonst muss man die Paare auch einfach testen. Empfehlenswert sind einfach auch kompetente größere Sporthäuser wie z.B. http://www.sport-schuster.de. Diese bieten meist eine kostenlose Laufanalyse an und geben noch mehr Tips zum Training

Antwort
von anonymous,

Geh in ein Sportgeschäft und lass dich beraten habe ich auch gemacht meine Laufschuhe sitzen gut und haben um die 140 Euro gekostet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten