Frage von Estrich,

Langlaufkurs sinnvoll?

Ist es sinnvoll einen Langlaufkurs zu machen, wenn man den klassischen Stil auf einer Loipe ausüben möchte, aber noch nie gefahren ist?

Antwort
von Juergen63,

Gerade wenn du noch nie auf Langlaufskiern gefahren bist ist ein Kurs immer eine Option. Hier kannst du wertvolle und hilfreiche Dinge über die Technik / Stil erfahren. Wenn du Interesse am Langlauf hast und der Kurs dir Preislich das Wert ist würde ich ihn auf jeden Fall ausüben,

Antwort
von LLLFuchs,

Hallo Estrich!

Ein LL-Kurs macht immer einen Sinn. Vorallem als Anfänger aber auch für fortgeschrittener Läufer ist ein Kurs empfehlenswert. Als Anfänger hat man den Vorteil, dass man die Technik unter Aufsicht üben und gleichzeitig das Material vor einem Kauf ausprobieren kann.

Ich selbst laufe seit 40 Jahren klassisch und seit 10 Jahren auch Skating. Auch da habe ich mit Kursen angefangen. Seit August habe ich nun 3 Privatlektionen bei einem ausgewiesenen Fachmann belegt, um meine Technik auf Rollski zuverbessern. Das werde ich im Dezember, wenn Schnee liegt, wieder machen.

Es ist erstaunlich, was man sich über die Jahre an Mödeli angwöhnt.

Viele Grüsse LLLFuchs

Antwort
von NordicWalking,

Sogar beim Autofahren musst du einen Kurs belegen(!) Und dabei ist das Autofahren wesentlich einfacher als das Langlaufen. Da ich auch selbst sehr viele Kurse abhalte kann ich dir versichern, dass es für jeden Neuling ein immense Hilfe darstellt, wenn sich der Lehrer, Trainer mit dir selbst befasst. Man sieht förmlich wie die "Wackler" zu richtigen Langläufern werden. Ich rate dir zuerst mit der klassischen Technik zu beginnen und erst dann - wenn diese sitzt - mit dem Skaten zu beginnen. Wie willst du denn sonst wissen, wie du am besten über den Hügel hochkommst?? Vom sicheren Runterkommen will ich gar nicht erst reden!! Dieser Sport sollte dir Freude bereiten und diese hast du nur, wenn du auch das Gefühl hast, dass alles "leicht" und flüssig geht. Das Selbsterlernen der Langlauftechnik ist eine Qual und viele stellen die Schier dann wieder ins Eck.... Schade drum! Wünsche dir einen tollen humorvollen Lehrer....

Gruß Manfred info@nordic-austria.at

Antwort
von Pilotclassic,

Hallo Estrich,

Am besten Sogar eine Privatkurs evtl mit einem Freund der auch Langlaufen gehen möchte oder deiner Partnerin. Bei uns hats enorm viel weiter geholfen.

mfg

Pilotclassic

Antwort
von anonymous,

Ein Langlaufkurs ist immer sinnvoll. Du musst dir überlegen was du mit den Skiern machen willst. Möchtest du Skiwandern oder die Technik erlernen? Wenn du einen Kurs belegst, dann hat das Langlaufen zudem einen sozialen Effekt. Natur in der Gruppe erleben und dabei noch von einem Trainer/ Übungsleiter Anweisungen bekommen ist doch ideal.
Mein Tipp: Nur weil Spuren von einer Schneekatze in den Schnee gezogen werden kann man nicht automatisch die klassische Technik!

Wo möchtest du denn laufen?

Antwort
von anonymous,

Natürlich! Die klassische Technik ist nicht so einfach, wie sie aussieht. Es ist so als ob man fragt: soll ich einen Schwimmkurs machen? Aber: wichtig ist, dass Die Trainer/Lehrer methodisch gut ausgebildet sind. Schlussendlich: es heißt nicht gefahren, sondern gelaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten