Frage von erdbeerry, 18

Langhantel, TRX als 14 jähriges Mädchen?

Hallo! Ich bin ein Mädel, 14 Jahre alt und würde gern ein paar Muskeln antrainieren. Ich will natürlich nicht aussehn wie ein durchtrainierter Junge. Das ganze hat auch nicht so die optischen Hintergründe sondern eher, dass ich für meine Sportart die Oberarme und Schulter/Brustbereich etwas kräftiger brauch^^ Habe vor ins Studio zu gehen, weil ich von allem eigentlich keine Ahnung hab. Soll ich da eher Langhantel, TRX oder was komplett anderes machen? LG

Antwort
von TJack, 18

In den meisten Studios wirst du mit deinem Anliegen auf wenig Verständnis stoßen bzw. wirst du kaum das richtige Know How vermittelt bekommen. Du denkst genau in die richtige Richtung. Langhantel-Training ist für die meisten Sportarten die richtige Unterstützung. Am Anfang bringt TRX sicher auch einiges. Den üblichen Standard-Studiokram kannst du meiden, der bringt so gut wie keinen Übertrag. Du musst jemand finden der sich mit Athletiktraining auskennt. BB-Konzepte greifen da nicht.

Antwort
von Onlinecoaching, 14

Wenn Du Krafttraining machst, dann grundsätzlich für den ganzen Körper. Für ein paar Übungen eignen sich Langhanteln gut, bei anderen kannst Du besser an ein Gerät gehen oder mit Kurzhanteln trainieren.

Lass Dir im Studio einfach einen Ganzkörperplan geben und den trainierst Du dann, neben Deinem Sport, noch 1-2 x pro Woche. Vielleicht kann Dir Dein Trainer ja auch noch sportartspezifische Übungen zeigen, die Du dann im Studio mit einbaust.

Antwort
von whoami, 12

Im Studio bringt man dir alles Nötige bei. Dort ist geschultes Personal, das sich um dich kümmert. Mein Rat: such dir ein kleines familiäres Studio, denn die sind 1000x besser als McFlop & Co..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community