Frage von RamseyUSV, 35

Kreuzbandriss + innen/aussenmeniskus gerissen?

Hallo ich hab mir vor 3 (April) Monaten das vordere Kreuzband gerissen, innen/aussenmeniskus leider auch und wurde erst ende Juli operiert? Ich kann nur bis zu 90 Grad beugen (3 tage nach der OP) Ich hab eine sehr starke Schwellung und zwar hätt ich ein Paar Fragen:

Wie krieg ich die Schwellung am besten raus? Was für Topfen? Gibts was anders auch außer Topfen? Wie lange dauert die Rehabilitation? Darf ich mein Obverkörper trainiern ?

Danke Lg

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von MegaFelix95, 34

Hi. Also das du nicht richtig beugen kannst ist ganz normal das wird dann in der physio mit dir geübt. Mit der schwellung ist so ne Sache für sich... Es hilft kühlen und ein WENIG bewegung sowie lymphdrainage die du ja noch bekommst. Ich hatte nach meiner zweiten KB Op 3 Monate ne schwellung im Knie... Die Reha dauert so ungefähr 4 Monate aber drehbewegung etc. Solltest du erst ab 6 Monaten + machen.... Du hast ja sicher auch vom Arzt einen Reha Antrag mitbekommen ausfüllen und hinbringen die schicken das dann ab... Die ambulante Reha geht je nach schwere der Verletzung 3-4 Wochen. OK kannst du trainieren solange du kein Gewicht aufs bein verlagerst bzw mit dem Bein Stabilität erzeugen musst... Hoffe konnte dir etwas helfen. Gute Besserung MfG Felix

Kommentar von RamseyUSV ,

Danke für die Hilfe 

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community