Frage von DreiecksFisch, 76

Kreatin und Eiweiss zusammen?

Hallo, ich nutze seit längerem whey eiweisspulver, jetzt bin ich am überlegen ob es sinnvoll wäre sazu auch kreatin zu nehmen. was genau bewirkt kreatin, und kann ich es mit eiweiss zusammen nehmen? bin 19

Antwort
von Juergen63, 76

Kreatin ist ein Produkt welches du auch in der herkömmlichen Nahrungsmittelpalette findest. ( Im roten Fleisch zb. ) Eiweiß ist ebenfalls ein Stoff der im Fleisch enthalten ist. Wenn du zb. ein Steak ist führst du dem Körper also Eiweiß und gleichzeitig auch Kreatin zu. Von daher ist es erstmal kein Problem wenn du beides gleichzeitig nehmen würdest. Bei den Supplementen hast du jedoch eine andere Dosis als im Nahrungsmittel. Es könnte zu Verträglichkeitsproblemen kommen. Ich würde das Kreatin zeitversetzt zum Eiweiß nehmen. Creatin bewirkt unter anderem eine Ansammlung von Wasser in den Muskelzellen was den Muskelfaserquerschnitt etwas erhöht und somit sekundär zu einer Kraftsteigerung führen soll. Die Wassereinlagerung bildet sich nach dem Absetzen aber wieder zurück. Die Basis ist nach wie vor das Training. Das sollte kombiniert werden mit einer ausgewogenen und Eiweißreichen Ernährung. Die Supplemente sind dann nur eine Ergänzung. Diese sollte dann auch sinnvoll eingesetzt werden.

Antwort
von CreatinExperte, 13

Creatin ist eines der meist untersuchten Supplemente auf dem Markt und das Gute ist, Creatin wirkt und es wirkt sich nicht nur positiv auf den Muskelaufbau aus, sondern hat viele weiteren Vorteile.

Wenn du verstehen möchtest, wie Creatin wirkt , empfehle ich dir die Seite.

http://creatin-experte.de/creatin-wirkung-effekt-nutzen/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community