Frage von zombiefan,

Krafttraining nicht jeden Tag - zählt das auch für Chrunches / flache Sit-Ups?

Hallo Community, ich habe gelesen, man soll nicht jeden Tag Krafttraining machen, da die Muskeln 48 h Ruhe brauchen.

Ich mache jedoch jeden Tag 100 Chrunches (einfache) und frage mich ob das dafür auch gilt. Sie sind nicht so anstrengend.

Vielen Dank, zombiefan

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dribbel,

100 Crunches sind auch kein Krafttraining, sondern liegen im Ausdauer- bzw. Kraftausdauerbereich......

Bauchmuskeln brauchen zudem weniger Pause.

Wenn Du aber Muskulatur aufbauen willst, solltest Du intensiver (mit Zusatzgewicht) trainieren und tatsächlich Pausentage lassen.

Kommentar von zombiefan ,

Danke :)

Antwort
von Sport4ever22,

Ja das mit der Ruhepause ist für fast alle Muskeln enorm wichtig !!!

So weit ich weiß aber nicht für die Bauch - Muskeln. Ich kann dir das jetzt nicht wirklich fachlich erklären, aber die Bauchmuskeln erholen sich schneller als z.B deine Brust - Muskulatur. Wenn du also jeden Tag deinen Bauch trainierst ist das kein Problem.

Kommentar von zombiefan ,

Vielen Dank :)

Antwort
von Juergen63,

Die Bauchmuskulatur ist eine Muskelpartie die sich im Vergleich zu den anderen Muskelpartien am Körper nicht großartig vom Volumen her aufbauen läßt. Du brauchst die Bauchmuskulatur auch nicht so intensiv zu trainieren. 6-8 Sätze Crunches reichen da an sich voll kommen aus. Vom Intensitätsfaktor her kannst du den Bauch zwar durchaus täglich trainieren. Ich würde aber auch der Bauchmuskulatur reine Ruhetage gönnen. 3-4 Einheiten pro Woche reichen da meines Erachtens aus. Immerhin soll ja auch der Spaßfaktor noch erhalten bleben. Probiere einfach aus ob das tägliche Bauchtraining dir auf längere Zeit gesehen nicht irgendwann zu mühselig wird.

Kommentar von zombiefan ,

Dankeschön :)

Antwort
von pasi23,

sehe ich das richtig, dass du gerne ein sixpack haben würdest und daher jetzt viel bauch trainierst? wenn ja, kannst du noch lange trainieren und man wird nix sehen. diesen fehler machen sooo viele leute und sie schaden sich damit doppelt.

  1. um ein geiles sixpack zu haben brauchst du vor allem eines : einen tiefen körperfettanteil, ich sag mal höchstens 10%.

  2. wenn du so intensiv bauchmuskeln trainierst, gerade weil du ein sixpack bekommen willst, überanstrengst du die muskeln nur.

mein rat: schau, dass du deinen KFA unter 10% kriegst und mach nur 100 wiederholungen mit zusatzgewicht, dann wirst du im sommer den besten bauch haben;)

Kommentar von zombiefan ,

Nein nein nein nein nein ich bin ein MÄDCHEN :D ich will schön flachen Bauch und kein Sixpack :) Außerdem mach ich ganz einfache Crunches, die sind nicht so anstrengend :D

Kommentar von FreeGStar ,

Auch als Mädchen solltest du darauf achten, dass dein KFA nicht so hoch ist. Wenn du einen flachen Bauch möchtest und gegebenfalls deinen KFA senken willst, kann ich dir nur das Schwimmen empfehlen. :-)

Antwort
von whoami,

Trainiere ruhig jeden Tag - das macht nichts. Du merkst es doch selbst. Die Dauer der Ruhephase ist nicht starr vorgegeben, denn die richtet sich nach der Intensität deines Trainings. Si kann von 1 Tag bis 7 Tage dauern - je nach Intensität. Wie lange deine Pause wirklich ist, musst du selbst rausfinden, denn nur du kennst deine eigene Trainingsintensität!!

Kommentar von zombiefan ,

Dankeschön :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community