Frage von BodyLetsGo, 69

Krafttraining beeinflusst den Wachstum?

Hallo liebe Community,

ich habe folgende Frage. Und zwar trainiere ich jetzt 6 Monate und bin vor kurzem 15 Jahre alt geworden. Ich trainiere fast nur an Geräten und mache bei Bankdrücken 70kg. Ich trainiere 4mal die Woche und habe schon meine Erfolge. Ich bin 174cm groß und nun stelle ich mir die Frage, ob mein Wachstum durch das Training beeinflusst wird?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Juergen63, 67

Nein, ich weiß nicht wieso dieses Märchen immer noch verbreitet ist: Dein Körperlängenwachstum ist genetisch bedingt. Das haben dir deine Eltern mit in die Wiege gelegt. Das Krafttraining ändert da auch nichts dran. Sehe zu das du die Übungen sauber und langsam ausführst damit du Verletzungen vorbeugen kannst bzw. die Gelenke und WS nicht negativ belastet werden. Das Krafttraining stärkt die Muskulatur und auch die Knochendichte.

Kommentar von BodyLetsGo ,

Danke

Antwort
von RueckhandPro, 48

Ich selber habe auch sehr früh mit Krafttraining angefangen, mein Arzt meinte damals es wäre kein Problem, man hat vielleicht einen höheren Testosteron-Ausstoß, aber der fördert oder mindert das Wachstum nicht!!

Antwort
von TheWarrior, 51

bei squats mit dem schweren gewicht wird wachstum möglicherweise beeinflusst, aber bei bankdrücken mach dir keine sorgen ;-)

Antwort
von whoami, 39

Den Wachstum beeinflußt Krafttraining nicht, das Wachstum auch nicht...

Antwort
von anonymous, 31

Nein, eigentlich nicht. Ausser du machst viele Squats mit schwerem Gewicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community