Frage von fr4g3r,

Krafttraining + Volleyball

Hallo an alle^^

Also mein Problem ist, dass ich wieder mit Krafttraining anfange nach einer längeren Pause.

Ich hab einen 2er Split vom Trainer bekommen.

Möchte 2x die Woche zum Fitnesstudio, jedoch möchte ich 1x in der Woche noch zuhause tranieren.

Zuhause besitze ich eine KH,eine Bank + LH bis zu 50 Kilo, und Liegestützgriffe,

Mein Trainingsplan würde wiefolgt aussehen:

Montag :Studio Donnerstag:Volleyball Freitag : Studio Sonntag oder Samstag : Zuhause.

Der von trainierzusammengestellte Plan sieht wiefolgt aus:

  1. Split:

Kniebeugen,Beinpresse,Beinstrecker,Bankdrücken,Butterfly,Trizepsdrücken,Kabelzug, Bauchmaschine, Situps,

2.Split:

Latzug Vorne,Rudern,Pull over , Lat Press back, Seitheben,Curls,Hammer-Curls,Bauchmaschine, Situps.

Daher frage ich mich, was ich von diesem Split zuhause trainieren könnte bzw ohne meinen split durcheinander bringen könnte, es zuhause trainieren könnte.? Was haltet ihr von volleyball dazwischen?

Danke für Eure Antworten.

Antwort
von Sunschein,

Da gibt es viele Varianten. Spontan wuerde ich sagen: Trizeps und die Schulter kanns du am Miitwoch zu hause trainieren. Vorallem , wenn du 2 KH hast. Da Volleybal nur einmal in der Woche stattfindet, muss man nicht unbedingt gross ueberlegen, wie man was wann machen sollte, abgesehen von den Beinuebungen. Diese macht man dann wie im Plan am Besten am Montag. Ansonsten kannst du die selbe Frage deinen Trainer fragen.

Kommentar von fr4g3r ,

Leider hab ich nur eine kh , ich kaufe mir die Wochen erst 2 KH , zurzeit hab ich mir nur welche ausgeliehen.

Ja okay danke für die Antwort :)

Kommentar von Sunschein ,

Mit einer KH gehts auch. Musst halt die Arme abwechseln. Manche meinen , das ist sogar effektiver. Das Training dauert halt etwas laenger. schlechter wirds dadurch nicht

Antwort
von whoami,

Schlechter Split, schlechte Ausrüstung zuhause... Soviel dazu!

Was sind denn deine Ziele?

Kommentar von fr4g3r ,

Der Split ist vom Trainier mir gegeben worden, inwiefern ist er schlecht?

Bei der Ausrüstung , sollte ein Standart training genügen, ich will ja kein 2. SChwarzenegger werden ;)

Aber Danke für deine Antwort, ich bin für jede Antwort dar.

Ich will gewisse Masse aufbauen, ich wiege zurzeit 72 Kilo und bin 1.80 ich möchte nicht mehr als 80 wiegen.

Ich will lieber definiert als massig auftreten.

Kommentar von fr4g3r ,

Der Split ist vom Trainier mir gegeben worden, inwiefern ist er schlecht?

Bei der Ausrüstung , sollte ein Standart training genügen, ich will ja kein 2. SChwarzenegger werden ;)

Aber Danke für deine Antwort, ich bin für jede Antwort dar.

Ich will gewisse Masse aufbauen, ich wiege zurzeit 72 Kilo und bin 1.80 ich möchte nicht mehr als 80 wiegen.

Ich will lieber definiert als massig auftreten.

Kommentar von whoami ,

Mit einem 2er Split wirst du auch niemals Arnie werden - nicht Mal wenn du es willst! Bei einem 2er trainiert man am Sinnvollsten an einem Tag den Oberkörper, am Anderen den Unterkörper. Dies zu erklären ist zu aufwendig - aber so macht man das sinnvollerweise!!

Wenn du Masse aufbauen willst, empfehle ich dir allerdings einen 3er oder 4er Split, denn mit einem 2er ist der gesetzte Reiz zu gering, damit die Muskeln wachsen können. Weil einfach ZU viele Muskeln auf einmal trainiert werden. Nicht Mal wenn du 6x/Woche mit dem 2er trainieren würdest, würdest du gute Fortschritte bzgl. Muskelaufbau machen. Es sei denn du bist Profi mit jahrzehntelanger Erfahrung, und weißt genau was du tust...

Ganz zu schweigen davon, dass du nur 2x/Woche ins Studio gehst! Wenn du das nicht mindestens 4-5x machst, verabschiede dich vom Muskelwachstum. Und auch dann nur, wenn du eine gescheite Ausrüstung hast, wie sie in Studios vorhanden sind.

So ist es nun Mal in der Realität...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community