Frage von vatan96,

Krafttraining - schädlich für Jugendliche?

Ich bin 16 Jahre alt und trainiere seit 3,5 Monaten täglich ca 30min, jeden Tag eine andere Muskelgruppe. Kein Ausdauertraining, bzw noch nicht. Muskelkater spüre ich nie, auch habe ich keine anderen Beschwerden.

Schade ich meinem Körper dadurch? Muss ich irgendetwas befürchten, z.B dass ich nicht mehr in die Höhe wachse oder meinen Körper zu stark schwäche?

Antwort
von Piffi,

Muskel passen sich immer schneller an als Sehen und Gellenke, ich denke in der Wachstumspahse kann das noch ausgeprägter sein. Gegen moderates Training ist aber sicher nichts einzuwenden.

Antwort
von Rowingboy,

Nein!!! Sicherlicher nicht, jede Art von Sport ist gut,aber ich würde schleunigst mit Ausdauertraining anfangen, das ist mindestens so wichtig wie Kraft!

Antwort
von vatan96,

Hinweis: Ich benutze weder Gewichte (außer beim Hanteln) noch trainiere an "Maschinen"

Antwort
von anonymous,

Wenn dem so wäre, dürfte es keinen Schulsport geben, und Sport bei Kindern wäre per Gesetz verboten. :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community