Frage von Davidkl, 17

Körpermaße eines Innenveteidigers in der 6.Liga

Hallo Ich bin 18 Jahre alt 180cm groß und wiege 64Kg. Nach diesem Jahr komme ich in die Herrenmannschaft, die in der 6. Liga spielt.Dort möchte ich als Innenverteidiger spielen. Deshalb meine Frage: Wie groß und wie schwer sollte ein Innenverteidiger in der 6.Liga sein? MfG

Antwort
von neumi, 17

bist du denn schnell? Also mit 64kg wirst du kaum körperlich im Herrenbereich auf Anhieb bzw. auch auf Dauer bestehen können.

Eventuell sind die Außenpositionen eher was für dich, sofern du die richtigen Anlagen dazu hast.

Antwort
von Pistensau1980, 15

Groß genug bist du, ein Innenverteidiger sollte natürlich auch mal ein Kopfballduell gewinnen können. Etwas kräftiger könntest du noch sein, aber du bist erst 18. Ein bisschen Masse wirst du ganz von selbst zulegen, wenn du einfach weiter trainierst. Natürlich könntest du jetzt ins Fitnessstudio pumpen gehen, aber behalte dabei im Auge, dass zu viel Muskelmasse dich langsam macht und viel Energie verbraucht. Das geht über 90 Minuten dann auf die Ausdauer.

Andererseits, wenn du siehst wie Boateng beim WM Finale gegen Argentinien gearbeitet hat und wie viel er gelaufen ist, geht es wohl auch mit viel Muskelmasse, wenn man fit genug ist.

Antwort
von Helge001, 13

Die Größe ist ok nur dein Gewicht von 64 kg ist ziemlich niedrig. Hier solltest auf alle Fälle wenigstens 10kg zunehmen. Vorgaben über Größe und Gewicht gibt es keine, man sagt dann nur ideale Figur von 1,85m und 78kg zum Beispiel.

Antwort
von maserati2777, 12

Größe ok, Gewicht ist zu niedrig. Ich denke, du wirst aber sicher noch zulegen. Mit 18 baut man ja flott auf. LG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten